Springseminar mit Bundestrainer Lars Meyer zu Bexten

Datum: 25.11.2011 (19:00) bis 25.11.2011
Ort: 48231 Warendorf Reitanlage Katzheide
Land: Deutschland
Kategorie: Kurs/Seminar
Webseite zum Event: http://www.rv-katzheide.de
Weitere Informationen: Wie lässt sich ein gutes Auge trainieren? Diese Frage vieler Springreiter beantwortet der erfolgreiche Springreiter und Bundestrainer der Junioren und Jungen Reiter Lars Meyer zu Bexten (Herford) auf der Reitanlage Katzheide.

Freitag, 25. November 2011
Teilnahmegebühr: 15 € inkl. Imbiss
Beginn: 19 Uhr
Moderation: Fabian Scholz
Anmeldeschluss: 18. November 2011

Die Anmeldung erfolgt durch Überweisung der Teilnahmegebühr auf
folgendes Konto: Reitanlage Katzheide, BLZ 40050150, Konto: 20020020

Das richtige Grundtempo, ein guter geschlossener, rhythmischer Galopp sind Voraussetzungen für einen gelingenden Sprung. Lars Meyer zu Bexten gibt Tipps und zeigt einfache Übungen, mit denen der Reiter in der täglichen Arbeit zu Hause sein Auge quasi nebenbei schult. Des Weiteren erklärt er, wie man in der dressurmäßigen Basisarbeit und mit dem Galoppieren über Stangen ein besseres Auge erreicht.
Das Seminar beginnt um 19.00 Uhr. Die Teilnahmegebühr beträgt 15 Euro, für das leibliche Wohl (im Preis inklusive) sorgt das Team des Reitvereins Katzheide.

Veranstaltungsort: Reitanlage Katzheide – Neuwarendorf 64 – 48231 Warendorf
Kontakt: info@rv-katzheide.de – Nina Renkert: +49 151 124 76 187
www.rv-katzheide.de