Tag der offen Tür - Reitschule Rodderberg Niederbachem

Datum: 01.09.2013 (11:00) bis 01.09.2013
Ort: 53343 Wachtberg-Niederbachem
Land: Deutschland
Kategorie: Veranstaltung
Webseite zum Event: http://www.rodderberg.de/veranstaltungen-2013/tag-...
Weitere Informationen: Gut Broichhof
53343 Wachtberg-Niederbachem

Am Sonntag, den 1. September 2013, laden der Reit- und Jagdclub Rodderberg e.V. und die Familie Dirk Schneider mit abwechslungsreichem Programm für Groß und Klein zum Tag der offenen Tür auf die Reitanlage der Reitschule Rodderberg , Gut Broichhof in Niederbachem-Wachtberg ein.

Getreu dem Motto „das höchste Glück dieser Erde liegt auf dem Rücken der Pferde“ bietet das Programm am Tag der offenen Tür von 11:00 bis 18:00 Uhr für jeden Besucher die passende reiterliche Abwechslung: Demonstriert werden der Umgang und vielfältige Einsatz mit den Pferden.

Nationale und internationale Trainer bieten Einblick in Trainingsstunden im Dressurreiten und Springreiten auf dem Platz und im Gelände. Demonstriert werden Prüfungen für alle Altersklassen, welche je nach Können aufgeteilt sind.

Für jeden Besucher wird im Programm etwas geboten: Für den sportorientierten Pferdebesitzer, der sein Können in der Reitstunde festigt oder frei über das Gelände galoppiert; für die Kleinen, die beim Ponyreiten Ihre ersten Erfahrungen sammeln können, bis hin zum Erwachsenen, der ganz neu mit dem Reiten anfangen, oder wieder mit dem Reiten beginnen möchte.

Wer sich nicht auf den Rücken eines Pferdes schwingen möchte, kann mit Pferd und Kutsche, oder Bollerwagen, gezogen von historischen Treckern, gemütlich über den Rodderberg fahren und den Blick über das Gelände genießen. Der Rodderberg ist eines der schönst gelegenen Landschaftsschutz- und Naturschutzgebiete, das zweitälteste Deutschlands, welches übers ganze Jahr hinweg, zahlreichen Ausflüglern, Wanderern und Reitern einen wunderschönen Blick über das Rheintal und das Siebengebirge bietet.

Wie sieht es überhaupt auf einer Reitanlage aus und was passiert dort „rund ums Pferd“? Ein Rundgang durch die Stallungen und über das Gutsgelände bietet den Blick „hinter die Kulissen“. Dabei kann dem Hufschmied und Tierarzt bei der täglichen Arbeit zugesehen werden. Sie zeigen, wie Hufe gepflegt werden und wie eine Ankaufsuntersuchung aussieht.

Im Streichelzoo können nicht nur die ganz Kleinen Tiere anfassen und streicheln.

Für das leibliche Wohl sorgen Rheinisches Biwak, frisch gegrilltes Wildschwein, oder ein Gaumenschmaus im gemütlichen Biergarten des Landgasthofes.

Den krönenden Abschluss des Tages bildet dann um 17:30 Uhr das traditionelle Jack-Russel-Rennen.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Reit- und Jagdclub Rodderberg e.V.