Reithosen: Kaufen Sie passend zu Ihrer Figur

Mehr zu dieser Fotostrecke:   Reithose kaufen: So finden Sie das passende Modell

Zurück Weiter

 

Reithose Test Reithosen kaufen Tipps
Foto: Lisa Rädlein
Beige ist die optimale Farbe für eine Reithose - und schmeichelt jeder Figur. Helles Beige wirkt harmonisch, macht schlank und mogelt bei kräftigeren Reitern Polster sowie X-Beine weg. Sitzen nun noch die Taschen geschickt, kaschiert das zusätzlich breite Hüften. Ein dunklerer Besatz ist gut für schlanke Frauen. Kleine, zierliche Reiterinnen mit markanten Hüften profitieren nicht unbedingt von dunklen Ganzlederbesätzen: Diese verbreitern sich oft genau an der Stelle, an der auch die Figur breiter ist. Rechteck-Typen (kräftig und ohne Taille) macht dagegen eine helle Reithose mit dunklem Besatz schlank, weil die Farbflächen die Figur gliedern. Vorteilhaft ist es, wenn der dunkle Besatz der Reithose schmal ist.
Reithose Test Reithosen kaufen Tipps Foto: Lisa Rädlein
Reithose Test Reithosen kaufen Tipps Foto: Lisa Rädlein
Reithose Test Reithosen kaufen Tipps Foto: Lisa Rädlein