Test: Reitschulen im Harz

Reiten im Harz

Rund um den Harzer Brocken ritt Miriam Kreutzer resignierte Schulpferde, lernte im Sattel zu stehen und traf ein Warmblut, das sie an den Gestiefelten Kater erinnerte.

 

So testet CAVALLO Reitschulen
Diskutieren Sie im CAVALLO-Forum über Reitschulen

Dass das Schulpferd mit seinem gewaltigen Grasbauch nicht gerade vor Temperament strotzt, macht sich auf Gestüt Stauffenburg bereits beim Gang von der Koppel zum Stall bemerkbar. Wo vor vielen Jahren ein Schieferwerk stand, liegt heute der Reitstall Nordberg. Dass das ehemalige Fabrikgelände wenig pferdefreundlich ist, macht sich sofort bemerkbar. „Fummele nicht schon wieder so viel an den Zügeln!“ mosert Piet Jacobs. Das fällt Miriam Kreutzer schwer, denn Manus geht in Bad Harzburg völlig gegen ihre Hand. Auf der Reitanlage am Zauberberg zeigt sich schon am Putzplatz, dass Schulpferd Finn nicht gerade Nerven aus Drahtseilen hat.

08.05.2010
Autor: Miriam Kreutzer
© CAVALLO
Ausgabe 09/2008