Therapeutisches Reiten in der Sonderpädagogik

Datum: 23.03.2013 (09:00) bis 23.03.2013
Ort: 44791 Bochum
Land: Deutschland
Kategorie: Kurs/Seminar
Webseite zum Event: http://www.ipth.de

Referentin: Prümm, Julia

Herangehensweise und Umsetzung der pferdegestützten Arbeit bei Kindern mit Behinderung(en)

Referentinnen: Julia Prümm und Britta Preuschkat

In der pferdegestützten Arbeit mit Kindern mit Behinderung werden wir immer vor die Aufgabe gestellt uns in die behinderungsspezifische Ausgangslage des Kindes hineinzuversetzen, erreichbare Ziele zu stecken und Entwicklungsschritte zu initiieren.
Neben der Vorstellung ausgewählter Behinderungsbilder haben die Teilnehmer die Möglichkeit Fallbeispiele einzubringen. Bezugnehmend darauf werden Fördersequenzen entwickelt, ausprobiert und diskutiert. Ziel des Seminars ist es den Teilnehmern Anregungen in der Förderung mit dem Pferd sowohl für Gruppen aus Förderschulen und Kindergärten, als auch für das Einzelsetting mitzugeben.

- Vorstellung ausgewählter Behinderungsbilder
- Fallbeispiele
- Erarbeitung von Zielsetzung und passenden Fördersequenzen
- praktische Übungen am Pferd (Materialeinsatz, Spiele umdenken...)
- Tipps für die Praxis