Tiergestützte Therapie mit Selbsterfahrungsanteil

Datum: 21.07.2012 (10:00) bis 21.07.2012
Ort: 97724 Burglauer
Land: Deutschland
Kategorie: Kurs/Seminar
Webseite zum Event: http://www.orenda-ranch.com/index.php?page=termine...
Weitere Informationen: Institut* für tiergestützte Therapie und psychosomatische Medizin

Birgit Appel-Wimschneider und
Dr. med. Günter Wimschneider GbR

Orenda-Ranch
Ebersbacher Weg
97724 Burglauer (Unterfranken)

Praxis für Psychotherapie
Hausenerstr. 47
97688 Bad Kissingen

Tel: 0171 - 955 7374
Fax: 0971 - 98002

Anfahrtsbeschreibung unter: http://www.orenda-ranch.com/index.php?page=kontakt_anfahrt

Durch die Praxis für tiergestützte Therapie und psychosomatische Medizin hat die Orenda-Ranch ein weit gefächertes Spektrum an Klienten mit den verschiedensten psychischen Störungen ( 60-80 Patienten/Woche). Profitieren Sie in diesem Seminar von unserem erfahrenen und vielfältigen Team, bestehend aus qualifizierten Reittherapeuten und tierischen Co-Therapeuten (Pferde, Lamas, Esel).
Inhalt:
Möglichkeiten pferdegestützter Interventionen in verschiedenen Settings werden vorgestellt, unterschiedliche Einsatzbereiche der tiergestützten Therapie mit dem Medium Pferd werden thematisiert sowie Möglichkeiten und Grenzen im professionellen Einsatz von tierischen Co-Therapeuten werden vermittelt Tiergestützte Interventionen in Form von praktischen Selbsterfahrungselementen runden das Einführungsseminar ab und gewähren einen Einblick vor Ort in unser Institut für tiergestützte Therapie.

Weiteres zum Ablauf finden Sie auf unserer Webseite: www.orenda-ranch.com
Bei Rückfragen steht Ihnen das Orenda-Ranch Team gerne zur Verfügung.