Touch for Health 1

Datum: 27.08.2011 (10:00) bis 28.08.2011
Ort: 9240 Uzwil
Land: Schweiz
Kategorie: Kurs/Seminar
Webseite zum Event: http://www.healthbalance.ch
Weitere Informationen: HealthBalance - Tiergesundheitszentrum
Dagmar Müller
Flawilerstrasse 35
CH-9240 Uzwil
Tel. 0041 71 955 60 69
Mail: dagmar.mueller@healthbalance.ch
HP: www.healthbalance.ch

2-teiliges Seminar
Touch for Health 1
Dr. Christina Fritz

Schwerpunkte der Ausbildungen und Arbeitsweise von Frau Dr. Fritz sind Kinesiologie, energetische Pferdeosteopathie nach Salomon, Physiotherapie
und Triggerpunktmassage, Stoffwechselanalyse und –therapie, Craniosacraltherapie, Akupressurmassage, Touch for Health, energetische Techniken und die Arbeit mit Phytotherapie, Homöopathie und Blütenessenzen. Ihr Biologiestudium rundet die Ausbildung ab und bietet die beste Grundlage über anatomische Strukturen und physiologische Zusammenhänge.

Die Kinesiologie geht zurück auf den amerikanischen Chiropraktiker George Goodheart. Er entdeckte die Zusammenhänge im Körper zwischen der Muskelfunktion und den Energiezuständen der Meridiane, bestimmten Reflexzonen, Nahrungsmitteln und Emotionen. Seine Arbeit wurde in den verschiedensten Bereichen erweitert und vertieft, sodass es heute ca. ein Dutzend verschiedener kinesiologischer Fachrichtungen gibt. Der kinesiologische Muskeltest an sich ist eine körpereigene Feedbackmethode, um Stressoren aufzuspüren und die geeignete Therapiemethode dafür zu testen. Insbesondere in der Arbeit mit Pferden, die uns ihre Beschwerden nicht verbal mitteilen können, hat sich die Arbeit mit dem kinesiologischen Muskeltest als ausgesprochen hilfreich erwiesen. So können strukturelle, aber auch physiologische, emotionale oder energetische Probleme lokalisiert werden. Durch verschiedenste Therapiemethoden bzw. Wahl des geeigneten Therapeuten können diese Probleme behoben und damit die Ursachen für die Krankheit beseitigt werden.
Touch for Health ist das inzwischen am besten bewährte und weltweit am meisten verbreitete System der Kinesiologie zum schnellen Ausgleich von Meridianungleichgewichten. Es ist daher besonders geeignet für APM Therapeuten, die nach einer Möglichkeit zur Erweiterung ihrer therapeutischen Arbeit suchen. Touch for Health ist aber auch für jeden Laien sehr schnell zu erlernen und ein regelmäßiges Ausgleichen der Energien beim eigenen Pferd führen zu deutlich verbesserter Rittigkeit und Leistungsbereitschaft sowie reduzierter Krankheitsanfälligkeit. Der Vorteil an Touch for Health ist, dass man keine lange Ausbildung in der Meridianlehre und kein besonderes Gespür für energetische Ungleichgewichte mitbringen muss und es somit für jeden leicht zu lernen und anwendbar ist. Vorkenntnisse im energetischen Arbeiten sind daher zwar hilfreich, aber nicht notwendig.
Dieser Kurs ist ein Kombinationskurs. Der zweite Teil Touch for Health 2 findet vom 25. – 26. Februar 2012 statt.
Inhalte Kurs 1: ? Einführung in den kinesiologischen Muskeltest ? Verschiedene Testtechniken ? Blockaden des Muskeltests und Lösungsmöglichkeiten ? Therapielokalisation und Challenge ? Arbeiten mit JA/Nein Fragen ? Scan-Technik
Kursziel
Der erste Kursteil bietet die Möglichkeit, den kinesiologischen Muskeltest in Theorie und Praxis zu erlernen und damit beim eigenen Pferd Probleme besser lokalisieren zu können. Erste Therapietechniken wie Farbtherapie werden ebenfalls vermittelt, sodass jeder Teilnehmer nach dem Kurs sein Pferd bereits kinesiologisch testen und energetisch unterstützen kann. Voraussetzungen: Es sind keine Vorkenntnisse nötig.

Daten
Samstag, 27. August – Sonntag 28. August 2011; Sa. 10:00 – ca. 17:00 Uhr, So. 09:00 – 17:00 Uhr
Eine Stunde Mittagspause. Bitte Verpflegung mitnehmen. Snacks und Getränke stehen bereit.

Ort HealthBalance, Seminarraum im TierGesundheitsZentrum, Flawilerstrasse 35, 9240 Uzwil

Kosten pro Kursteil
CHF 440.00

Infos und Anmeldung
HealthBalance, Seminare: Telefon +41 71 955 60 69Mail: seminar@healthbalance.ch