CAVALLO Academy: Freiheitsdressur mit Kenzie Dysli

Mehr zu dieser Fotostrecke:   CAVALLO Academy: Top-Seminare für Reiter und Pferd

Zurück Weiter

 

CAVALLO Kenzie Dysli
Foto: Karin Boldt
Sie wollen mit qualifizierten Ausbildern Ihr Pferd fördern? Dann sind Sie bei der CAVALLO Academy genau richtig. Hier gibt es Seminare mit den besten Pferdetrainern: Im Mai war Kenzie Dysli zu Gast im Barockreitzentrum Heimsheim. Hier gibt es die Fotos zum Seminar-Tag. Video: CAVALLO-Seminar mit Kenzie Dysli
Zurück Weiter

 

CAVALLO Kenzie Dysli
Foto: Karin Boldt
Pferde mit leichten Signalen zu dirigieren, ist ein Traum. Pferdetrainerin Kenzie Dysli beweist, dass er sich mit dem Feeling für die eigene Körpersprache erfüllt. Ihren Weg zur natürlichen Dressur zeigt sie allen Fans zwangloser Pferdeausbildung jetzt erstmals in einem Workshop der neuen CAVALLO Academy am 12. Mai in Heimsheim. Zusammen mit Chefredakteurin Christine Felsinger moderierte Sie den Kurs. Video: CAVALLO-Seminar mit Kenzie Dysli
Zurück Weiter

 

CAVALLO Kenzie Dysli
Foto: Karin Boldt
Schwerpunkte legt sie auf Stimme und Körpersprache: Wie gewinnt man das Vertrauen und verschafft sich Respekt? Video: CAVALLO-Seminar mit Kenzie Dysli
Zurück Weiter

 

CAVALLO Kenzie Dysli
Foto: Karin Boldt
Und auch diese Frage wurde im Seminar erörtert: Welchen Freiraum brauchen Pferde am Boden und unterm Sattel? Das ist für Frauen je nach Statur, Stimme und Pferdetemperament oft eine Herausforderung, die männliche Ausbilder nicht nachvollziehen können. Video: CAVALLO-Seminar mit Kenzie Dysli
Zurück Weiter

 

CAVALLO Kenzie Dysli
Foto: Karin Boldt
Bei diesem Workshop konnte man die Pferdetrainerin Kenzie Dysli hautnah erleben. Aber nicht nur das Pferd im Ring, sondern auch das Publikum auf den Rängen ist interessant. Video: CAVALLO-Seminar mit Kenzie Dysli
Zurück Weiter

 

CAVALLO Kenzie Dysli
Foto: Karin Boldt
Die Arbeit mit unterschiedlichen, fremden Pferden erfordert noch mehr Einfühlungsvermögen und Geduld. Über die direkte Bewerbung bei CAVALLO wurden die Pferde für das Seminar ausgesucht. Video: CAVALLO-Seminar mit Kenzie Dysli
Zurück Weiter

 

CAVALLO Kenzie Dysli
Foto: Karin Boldt
Die Leser stellten ihre Pferde unterschiedlicher Rasse, Alters und Ausbildungsstandes vor. Unter der Anleitung von Kenzie Dysli erarbeiteten sie neue Lektionen der Freiheitsdressur mit ihren Pferden. Video: CAVALLO-Seminar mit Kenzie Dysli
Zurück Weiter

 

CAVALLO Kenzie Dysli
Foto: Karin Boldt
Weil Kenzie Dysli auch mit fremden Pferden trainierte, erarbeitete sie alle Übungen Schritt für Schritt im ständigen Dialog mit den Seminar-Teilnehmern. Video: CAVALLO-Seminar mit Kenzie Dysli
Zurück Weiter

 

CAVALLO Kenzie Dysli
Foto: Karin Boldt
Bis Pferde einem Menschen bei der Freiheitsdressur so selbstverständlich folgen, braucht es Geduld und Wissen bei jedem Schritt der Ausbildung. Die spielerische Zsuammenarbeit in der Freiheitsdressur muss auf gegenseitigem Respekt basieren. Video: CAVALLO-Seminar mit Kenzie Dysli
Zurück Weiter

 

CAVALLO Kenzie Dysli
Foto: Karin Boldt
Aus den Teilnehmern der CAVALLO Academie in Heimsheim wurden schnell Fans von Kenzie Dysli und ihrer Art, mit Pferden zu arbeiten. Video: CAVALLO-Seminar mit Kenzie Dysli
Zurück Weiter

 

CAVALLO Kenzie Dysli
Foto: Karin Boldt
Als Erinnerung an den Workshop liessen sich viele Teilnehmer und Zuschauer Autogramme von Kenzie Dysli geben. Video: CAVALLO-Seminar mit Kenzie Dysli

Mehr zum Thema

30.05.2012
Autor: Redaktion CAVALLO/Karin Boldt
© CAVALLO
Ausgabe 06/2012