Mit Equikinetic werden Pferde fit und gesund

Meinungen zur Equikinetic

Von der Gasse in die Piaffe: Mit Equikinetic werden Pferde fit und geschickt - vom Youngster bis zum Dressurpferd. So funktioniert die Methode.

 

CAVALLO Redakteurin Barbara Böke
Foto: Rädlein Barbara Böke

Barbara Böke: Die CAVALLO-Redakteurin trainiert mit ihrem Pferd Chicco seit dem CAVALLO-Experiment im Herbst 2013 mit der Equikinetic. Ihr 1,80-Meter-Wallach wurde deutlich beweglicher. „Er lief geschmeidiger und reagierte besser auf die Hilfen.“ Geitners Gassen-Training nutzt sie seither immer, wenn ihr Pferd etwas steifer wird. „Mit Equikinetic bekomme ich ihn schneller locker als übers Dressurtraining. Und Chicco macht das richtig Spaß.“

Loading  

 

CAVALLO Michael Geitner Equikinetic Melanie Tschöpe
Foto: Lisa Rädlein Melanie Tschöpe

Melanie Tschöpe

Seit gut anderthalb Jahren nutzt CAVALLO-Redakteurin Melanie Tschöpe die Methode und gibt sie auch an Freunde und Bekannte weiter. Sie ist immer noch begeistert. „Ich glaube, Reiter können mit keiner anderen Methode so effektiv und schnell derart gute Trainings-Erfolge erzielen wie mit Equikinetic.“ Der einzige Nachteil bisher: „Bei einer Freundin muss derzeit alle zwei Monate der Sattler kommen, ihre Stute wird immer breiter im Kreuz.“

 

CAVALLO Michael Geitner Equikinetic Horst Becker und Leonie Bühlmann
Foto: Lisa Rädlein Horst Becker und Leonie Bühlmann

"Die perfekte Basis für starke und gelassene Dressur-Pferde""

Horst Becker und Leonie Bühlmann bieten in ihrem „Haus der Dressur“ im westfälischen Münster Unterricht, Seminare und Beritt in klassischer Dressur an. Der Hof ist auch die deutsche Niederlassung des spanischen Lusitano-Gestüts La Perla. „Equinetic ergänzt unser tägliches Training mittlerweile sehr schön“, sagt Horst Becker. „Wir freuen uns sehr, dass unsere Freundschaft mit Michael Geitner und Alexandra Schmid nun auch unsere Arbeit betrifft. Wir haben viele Gemeinsamkeiten entdeckt und gemerkt, dass sich unser Training perfekt ergänzt.“

Kontakt: www.horstbecker.com

Zur Darstellung des Videos benötigen Sie aktiviertes JavaScript sowie den Adobe Flash-Player.


03.05.2016
Autor: Cavallo
© CAVALLO
Ausgabe 04 / 2015 /2015