Show und Stunts: Karl May Festspiele in Bad Segeberg 2012

Mehr zu dieser Fotostrecke:   Trickreiten: Stuntman Bertrand Triguer

Zurück Weiter

 

CAVALLO Karl May Festspiele
Foto: Brunner
Feuer, Rauch und Regencapes - die Komparsenpferde der Karl-May-Spiele 2012 müssen einiges aushalten. CAVALLO schaute bei den Proben zu. Die Fotostrecke zeigt Impressionen aus dem Freilichttheater am Bad Segeberger Kalkberg.
Zurück Weiter

 

CAVALLO Karl May Festspiele
Foto: Brunner
Die Fotostrecke zeigt Impressionen der Karl May Festspiele 2012 aus dem Freilichttheater am Bad Segeberger Kalkberg.
Zurück Weiter

 

CAVALLO Karl May Festspiele
Foto: Brunner
Die Fotostrecke zeigt Impressionen der Karl May Festspiele 2012 aus dem Freilichttheater am Bad Segeberger Kalkberg.
Zurück Weiter

 

CAVALLO Karl May Festspiele
Foto: Brunner
Die Fotostrecke zeigt Impressionen der Karl May Festspiele 2012 aus dem Freilichttheater am Bad Segeberger Kalkberg.
Zurück Weiter

 

CAVALLO Karl May Festspiele
Foto: Brunner
Die Fotostrecke zeigt Impressionen der Karl May Festspiele 2012 aus dem Freilichttheater am Bad Segeberger Kalkberg.
Zurück Weiter

 

CAVALLO Karl May Festspiele
Foto: Brunner
Die Fotostrecke zeigt Impressionen der Karl May Festspiele 2012 aus dem Freilichttheater am Bad Segeberger Kalkberg: „Winnetou II“ läuft dort noch bis zum 2. September jeden Donnerstag, Freitag und Sonnabend um 15 und 20 Uhr sowie sonntags um 15 Uhr. Die Karten kosten zwischen 14 und 25 Euro für Erwachsene und 10,50 bis 19 Euro für Kinder bis einschließlich 15 Jahre. Preisinfos gibt es bei der Ticket-Hotline unter 01805-952111 und unter www.karl-may-spiele.de
CAVALLO Karl May Festspiele Foto: Brunner
CAVALLO Karl May Festspiele Foto: Brunner
CAVALLO Karl May Festspiele Foto: Brunner
CAVALLO Karl May Festspiele Foto: Brunner
CAVALLO Karl May Festspiele Foto: Brunner
CAVALLO Karl May Festspiele Foto: Brunner
14.07.2012
Autor: Redaktion CAVALLO
© CAVALLO
Ausgabe 08/2012