Unser Weg zur klassischen Reitkunst

Datum: 17.04.2012 (19:00) bis 17.04.2012
Ort: 24539 Neumünster
Land: Deutschland
Kategorie: Kurs/Seminar
Webseite zum Event: http://www.pferd-aktuell.de/2998_1
Weitere Informationen: Holstenhallen-Restaurant

Das Streben nach Harmonie von Reiter und Pferd als oberstes Ziel der Klassischen Reitlehre bestimmen die Lebenswege von FN-Vizepräsidentin Ruth Klimke und der erfolgreichen Parareiterin Bettina Eistel. Bei der PM-Regionaltagung am Dienstag, 17. April, im Holstenhallen-Restaurant in Neumünster bringen die beiden unterschiedlichen „Pferdefrauen“ mit Erzählungen, Fotos und Filmausschnitten den Persönlichen Mitgliedern ihre persönlichen Betrachtungen zur Klassischen Reitkunst nahe. Bei Ruth Klimke sind Pferde auch heute noch Bestandteil des täglichen Lebens. Aufgewachsen in einer pferdesportbegeisterten Familie und selbst im Dressursattel bis Grand Prix erfolgreich, engagiert sich Ruth Klimke seit vielen Jahren ehrenamtlich im Pferdesport. Seit 1981 ist die Witwe des 1999 verstorbenen Dressurreiters Dr. Reiner Klimke Mitglied im Vorstand des Bereichs Persönliche Mitglieder der FN. Auch wenn sie selbst nicht mehr in den Sattel steigt, mit ihrem Mann Reiner und heute insbesondere durch ihre Tochter Ingrid, die vor wenigen Wochen zur Reitmeisterin ernannt wurde, steht sie für die Klassische Reitweise. Bettina Eistel kam durch Conterganschädigung ohne Arme auf die Welt. Die Hippotherapie war der Einstieg in die Reiterei und nährte den Wunsch, selbständig zu reiten. Sie bekam Unterricht bei einem Reitlehrer, der früher Offizier bei der Kavallerie war. Von dort kannte er die berittenen Trommler, die die Hände frei haben und mit den Füßen lenken mussten. „Inzwischen reite ich so, dass ich ein Paar Zügel in den Zehen und ein Paar Zügel mit dem Mund halte“, so die erfolgreiche Dressurreiterin, Buchautorin sowie ZDF-Fernsehmoderatorin der Sendung „Menschen – das Magazin“. Die PM-Regionaltagung beginnt um 19 Uhr und kostet 8 Euro für PM, für Nicht-PM 14 Euro inklusive eines Sektempfangs.

Anmeldung im Internet unter:
http://www.pferd-aktuell.de/2998_1

Anmeldungen können nicht storniert werden. Bitte beachten Sie, dass die PM-Teilnehmergebühr nur bei Angabe jeder PM-Mitgliedsnummer gewährt werden kann, ansonsten berechnen wir den Nicht-PM-Preis.

Info:
Deutsche Reiterliche Vereinigung (FN)
Bereich Persönliche Mitglieder
48229 Warendorf
E-Mail: PM-Veranstaltungen@fn-dokr.de