Artikel als PDF kaufen

Krebstherapie beim Pferd: Letzte Chance für Daiquiry

Foto: Lisa Rädlein CAVALLO Letzte Chance für Daiquiry
Im Kampf gegen Krebs bei Pferden gibt es eine neue Waffe: den Linearbeschleuniger. Die Therapie ist einzigartig in Deutschland. Wie läuft sie ab?
Loading  

Download

Bei Problemen mit dem Download schreiben Sie bitte unter Angabe des Artikelthemas eine E-Mail an pdf@outdoorchannel.de

Es ist elf Uhr vormittags, als das Beruhigungsmittel in Daiquirys Halsvene läuft. Ruhig steht die Haflingerstute in ihrer Box. Ob sie weiß, was jetzt kommt? Seit einigen Tagen wohnt die Achtjährige nun im hessischen Ort Linsengericht. In einem ganz normalen Stall, könnte man meinen: Neben ihr malmt ein Rappe sein Heu, es riecht nach Sägespänen, die Stallgasse mit zehn Boxen ist hell und aufgeräumt. Doch das Gebäude ist Teil einer Klinik. Die Ärzte der Equinox Healthcare GmbH sollen Daiquirys Krebs heilen.