CAVALLO-Service: Hier können Sie Heu und Silage bestellen

Keimfrei: Heulage aus der Tonne

Als Pferdewirtschaftsmeister sah Hans Bock viele Pferde mit Allergien. Weil es Heulage­-Produzenten in Deutschland gab, suchte Bock nach einer Nische. Er produziert nur für Pferdehalter mit kleinem Bestand.
Foto: Rädlein CAVALLO Heunetze

Der Bedarf an Heu richtet sich auch nach der Arbeitsbelastung des Pferds.

Loading  

Ernte und Herstellung:

Die Heulage von Hans Bock wird zwischen Juni und Juli zirka sieben bis acht Zentimeter über dem Boden gemäht und auf etwa 65 Prozent Trockenmasse heruntergetrocknet. Das dauert ungefähr einen Tag. Die Nährwerte des Grases bleiben auf diese Weise weitgehend erhalten. Der Schnittzeitpunkt und die Grasdüngung werden speziell abgestimmt.

Ein Vorteil der Grufu-­Kunststofftonne von Hans Bock: Sie wird von Hand befüllt. Grobe Verunreinigungen wie beispielsweise Tierkadaver werden bemerkt. Die Tonne ist sicher verschließbar; Nagetiere können sich nicht durchknabbern.

Anbau, Grasmischung:

Angebaut wird von den Kreisen Düren und Aachen bis in die Hocheifel. Die unterschiedlichen Böden und Höhenlagen beeinflussen die Grasmischung. In tieferen Regionen wächst vor allem das zuckerreiche Weidelgras, in den höheren Lagen wird das Gras zunehmend kräuterreicher. Der Nährwert variiert. Außer Deutschem Weidelgras sind Knäuelgras, Fuchsschwanz und verschiedene Kräuterarten dabei.

Ballengröße, Vertrieb, Kunden:

Bis in einen Umkreis von 100 Kilometern wird Grufu­-Heulage ganzjährig geliefert. Die luftdichten Kunststoffbehältnisse von Hans und Petra Bock fassen 13 Kilo. Diese Menge reicht einem Warmblüter bei durchschnittlicher Belastung etwa zwei Tage. Für größeren Bedarf gibt es die Grufu­-Heulage aus Hürtgenwald-Raffelsbrand als kleinen Rundballen mit zirka 200 Kilo. Bei einem Bestand von zwei bis drei Pferden hält dieser etwa zweieinhalb Wochen im Winter, wenn es kühl ist.

Kontakt:

Grufu-Heulage
Hans und Petra Bock
Wollseifener Straße 4a
52393 Hürtgenwald-Raffelsbrand
Tel. (02429) 908085, Fax 908086
www.grufu.de

Weitere Artikel & Infos rund ums Heu:

+Heunetze im Test: Heu richtig dosieren

+Staubfreies Heu: Was leisten Heubedampfer?

+Experten-Interview: "Preise für Heu und Stroh steigen"

+Video: Der Heubedampfer Haygain

04.10.2011
Autor: Redaktion CAVALLO
© CAVALLO
Ausgabe 09/2009