Können Sie das eigene Pferd mit verbundenen Augen erkennen?

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Rädlein Blind Date mit Prinny

Blind Date mit Prinny

Petra Neugebauer und Prinny vor dem Experiment.

Blind Date mit Prinny

"Ich kenne meine Stute Prinny so gut, dass ich sie unter drei anderen Pferden blind ertasten kann!"

Blind Date mit Prinny

Sie tastet sich an Cilano heran. Zögerlich streicht Petra Neugebauer über seinen Nasenrücken und die Stirn.

Blind Date mit Prinny

Nach Cilano kommt Princess dran – die sich optisch vor allem durch ihre Blesse unterscheiden.

Blind Date mit Prinny

Die anderen Pferde zu unterscheiden, scheint ihr schwerer zu fallen.

Blind Date mit Prinny

„Das erste Pferd war meine Prinny, dann Cilano und zum Schluss Princess!“, sagt unsere erste Testerin. Somit ist das Ergebnis goldrichtig!

Blind Date mit Ricardo

Unsere zweite Kandidatin ist Sonja Schmid. Sie soll ihren Friesen Ricardo von seinem Halbbruder Klandy und Wallach Jo unterscheiden.

Blind Date mit Ricardo

Nachdem Sonjas Augen verbunden sind, steht Jo bereit. Zuerst streicht sie über die Nase und amüsiert sich über die langen Tasthaare.

Blind Date mit Ricardo

Als nächstes steht Sonjas Ricardo bereit zum Tasten. Wieder streicht sie über die Nase und sofort schürzt der Wallach seine Oberlippe, um an ihren Fingern herumzunesteln. „Dieses Gefummel, das muss mein Ricardo sein!“, ruft Sonja sofort.

Blind Date mit Ricardo

„Die Nase spricht für Jo. Da muss ich wohl noch die anderen beiden fühlen.“

Blind Date mit Ricardo

Zuletzt ist Klandy an der Reihe. „Der Kopf ist feiner als der erste – und ganz schön haarig!“, stellt sie fest und fährt durch Klandys langen Kinnbart.

Blind Date mit Ricardo

Dass Petra und Sonja zu 100 Prozent richtig lagen, hat uns verblüfft. Beide Pferdebesitzerinnen erkannten nicht nur ihre eigenen Tiere auf Anhieb, sondern konnten sogar die fremden Pferde ertasten – obwohl wir extra ähnliche Typen für das Experiment ausgewählt hatten. Schaffen Sie das auch? Probieren Sie es aus!
Mehr zu dieser Fotostrecke: Experiment: Pferde mit verbundenen Augen erkennen