Cavaletti-Training mit Klassik-Ausbilder Alfons J. Dietz

Lektion: Quadratvolte

Gangart über Cavaletti: Schritt.
Aufbau: Eine oder maximal zwei Reihen Cavaletti an Geraden eines Quadrats, die 10 m oder etwas mehr messen.
Abstände: Zirka 80 cm.
Nutzen: In den Kurzkehrtwendungen der vier Ecken der Quadratvolte geht der klare Schritt-Takt leicht verloren. Die Cavaletti auf den Geraden stellen ihn wieder her. Außerdem regen die Stangen das Pferd an, mit den Hinterbeinen im Schritt aktiver zu treten.
Variante für Fortgeschrittene: Bauen Sie eine Reihe Cavaletti auf einer Geraden (etwa halbe Bahn) auf und überreiten Sie diese zwischen halben Schritt-Pirouetten.

Video: Cavaletti-Arbeit im täglichen Training

05.07.2009
Autor: Melanie Tschöpe
© CAVALLO
Ausgabe 06/2006