Longierformen im Vergleich

Datum: 08.11.2019 (17:00) bis 10.11.2019
Ort: 14806 Groß Briesen
Land: Deutschland
Kategorie: Kurs/Seminar
Webseite zum Event: http://www.reiterhof-gross-briesen.de
Weitere Informationen: Reiter- und Erlebnisbauernhof Groß Briesen GmbH
Kietz 11
14806 Groß Briesen
Telefon 033846 41673
Telefax 033846 90099
info@reiterhof-gross-briesen.de
www.reiterhof-gross-briesen.de

An der Longe geht das Pferd ausgebunden im Kreis herum. Aber ist das wirklich immer so? Inzwischen gibt es die unterschiedlichsten Möglichkeiten, sein Pferd an der Longe zu trainieren: mit Ausbindern oder ohne (nach FN, bzw. voltigierbezogen), an der Doppellonge oder auch ohne Anlehnung über Körpersprache, mit Gebiss, am Kappzaum, am Halfter oder sogar am Halsring… … – und genauso viele Meinungen dazu. Wir möchten in diesem Kurs einmal Reitweisen und Ideologien außen vorlassen und uns stattdessen möglichst objektiv mit den Gemeinsamkeiten und Unterschieden, den Vor- und Nachteilen einiger Longierformen beschäftigen. Wir beobachten die Reaktionen der Pferde und nutzen dazu ggf. Video-Analysen. So sollte sich jeder Teilnehmer am Ende eine eigene Meinung bilden können, welche Longierform für welchen Zweck sinnvoll erscheint und welche er/sie selbst vorzieht.

Preis: 220 €