Teil des
CAV Dülmener Wildpferde Rasse Pferd Roling

Geruchssinn: Was der Pferdekot enthüllt

Schnüffeln ist für Pferde wichtig. Wer Freund oder Feind ist, können Pferde nämlich am Geruch der Äpfel erkennen.

Das stellten Wissenschaftler der Universität Regensburg fest. Dr. Konstanze Krüger untersuchte das Schnupper-Verhalten von zehn Tieren. „Die meiste Aufmerksamkeit schenkten die Pferde den Haufen der Tiere, die ihnen gegenüber vor dem Test aggressiv waren“, berichtet Krüger. Die Forscher sind sich auch sicher, dass Pferde ihren eigenen Kot erkennen können. Wundern Sie sich also beim nächsten Mal nicht, wenn Ihr Pferd mal länger schnüffelt.

+Satellitenkarte: Alle CAVALLO-Pferdeklinik-Porträts im Überblick

+100 Krankheiten: Das CAVALLO Symptom-Lexikon

+Pferde-Medizin: Von Kopf bis Huf

+Ihr Pferd ist krank und Sie brauchen Tipps? Im Forum finden Sie Hilfe!

Fotostrecken zum Thema "Pferde-Gesundheit":

Kampf gegen Doping - Veterinärmedizinische Thermografie

CAV Veterinärmedizinische Thermografie
CAV Veterinärmedizinische Thermografie CAV Veterinärmedizinische Thermografie CAV Veterinärmedizinische Thermografie CAV Veterinärmedizinische Thermografie 7 Bilder

Verletzung am Huf: Der flexible Verband

8 Bilder

Ausritt: Diese Pflanzen dürfen Pferde fressen

CAV 06_2010 Giftpflanzen_Fotolia_11979650_S (jpg)
CAV 06_2010 Giftpflanzen_Fotolia_11979650_S (jpg) CAV 06_2010 Giftpflanzen_Fotolia_1088015_S (jpg) CAV 06_2010 Giftpflanzen_Fotolia_2058460_M (jpg) CAV 06_2010 Giftpflanzen_Fotolia_21558459_M (jpg) 18 Bilder
Zur Startseite
Medizin Medizinwissen CAV Katrin Obst Katrin Obst heilt mit Nadeln und Egeln Pferdephysiotherapeutin Katrin Obst im Portrait

CAVALLO hautnah: Ob mit Akupunktur-Nadeln, Blutegeln oder einfach nur mit...

Mehr zum Thema Pferde-Gesundheit - Medikamente für Pferde
CAV Huf gesplittert Selenmangel Aufmacher
Medizinwissen
CAV Hufglocken Kühlglocken Kieffer Hufkühler
Rund ums Pferd
CAV Pferd Herde Weide Koppel Grasen Fohlen
Medizinwissen
CAV Rippen dünn
Medizinwissen