Pferdekliniken im Kurzporträt: Pferdeklinik München-Riem

Zahlen, Fakten und Service

Hier finden Sie die wichtigsten Daten zu dieser Pferdeklinik.

Zahlen und Fakten

Pferde pro Jahr
Etwa 1200 stationäre Aufnahmen, 2500 in der Fahrpraxis und ambulant.

Überweisungen von Tierarztpraxen
Etwa 60 bis 70 Prozent der stationären Patienten.

Häufigste Behandlungen
Kolikbehandlungen, Ver­letzungen, internistische Intensivpatienten,
Lahmheitsuntersuchungen.

Häufigste Operationen
Kolikoperationen, Kastrationen, Arthroskopien, Zähne, obere Atemwege.

Service

Anschrift
Pferdeklinik München-Riem
Graf-Lehndorff-Straße 36
81929 München
Tel. (089) 908506 oder (0700) 73373355
Fax. (089) 94500011

Internet: www.pferdeklinik-muenchen.de
E-Mail: info@pferdeklinik-muenchen.de

Dienstzeiten
24 Stunden, Bürozeiten 8 bis 17 Uhr.

Notdienst
24 Stunden ambulant und stationär.

Untersuchungs- und Behandlungszeiten (stationär)
werktags 8 bis 17 Uhr nach Terminabsprache.

Untersuchungs- und Behandlungszeiten (ambulant)
Nach Terminvereinbarung.

Anmeldung
Für Terminvereinbarungen 8 bis 12 Uhr,
für Notfälle rund um die Uhr unter (089) 908506.

Was muß mitgebracht werden?
Halfter, wenn nötig Bandagen und Stalldecke.

Zu welchen Zeiten werden telefonisch Auskünfte über stationäre Patienten erteilt?
Montag bis Samstag ab 9.30 Uhr, Sonntag ab 10.30 Uhr.

Telefonische Beratung
ganztägig beim behandelnden Tierarzt. Für längere Beratungen wie z.B. Fütterungsberatung oder Trainingsbetreuung nach Terminvereinbarung.

Besuchszeiten
werktags ab 12 Uhr, samstags und sonntags ab 10.30 und nach Absprache.

Sie wollen ihre Klinik vorstellen – Hier finden Sie unsere Kontaktdaten

01.10.2008
© CAVALLO
Ausgabe 08/2006