Studie: Streicheleinheiten prägen Fohlen

Foto: Rädlein CAVALLO Weide
Eine Studie aus Frankreich zeigte, dass die erste Streicheleinheit das spätere Verhalten des Fohlens gegenüber dem Menschen beeinflusst.
Foto: Gestüt Piber/ Ines Hubinger CAVALLO Bundesgestüt Piber

Fohlen werden zutraulicher, wenn sie gestreichelt werden.

Die erste Streicheleinheit beeinflusst das spätere Verhalten des Fohlens gegenüber dem Menschen. Krault der Mensch nach der Geburt die linke Körperseite, sind die Tiere deutlich zutraulicher als ihre Spielkameraden, die auf der rechten Seite berührt wurden. Das stellten französische Forscher in einer Studie mit 28 Neugeborenen fest.

+100 Krankheiten: Das CAVALLO Symptom-Lexikon

+Pferde-Medizin: Von Kopf bis Huf

+Ihr Pferd ist krank und Sie brauchen Tipps? Im Forum finden Sie Hilfe!

Fotostrecken zum Thema "Pferde-Gesundheit":

07.10.2011
Autor: Redaktion CAVALLO
© CAVALLO
Ausgabe 09/2011