Ein Tinker zu Besuch bei der Polizei - Video

Im englischen Winsford stattete ein Tinker der örtlichen Polizei-Behörde einen Besuch ab. Wem das Pferd gehört, war bis zuletzt unklar. Eine Video-Kamera hielt den Besuch fest.

Da machten die englischen Polizisten große Augen: Ein herrenloser Tinker spazierte wie selbstverständlich in die Polizeistation im britischen Örtchen Winsford.

Ein sichtlich überforderter Mitarbeiter komplementierte den Tinker, der lässig durch die elektronische Schiebetür schritt, durch ebendiese wieder hinaus.

Wie der diensthabende Beamte Peter Crowcroft gegenüber dem Magazin "Horse & Hound" sagte, sei unklar, wem das Pferd gehört. Vielleicht erkennt der Besitzer sein Pferd ja auf diesem Video wieder?

Video: Tinker in Polizei-Station in Winsford




15.10.2014
Autor: Redaktion CAVALLO
© CAVALLO