CAVALLO-Academy 2018 - 7000 Besucher in Wickrath!

Foto: Nicole Schick Kenzie Dysli bei der CAVALLO-Academy 2018

Fotostrecke

Großartige Shows, geballtes Wissen, inspirierende Live-Trainings und Mitmach-Workshops mit den CAVALLO-Akteuren: Bei der CAVALLO-Academy 2018 auf Schloss Wickrath war viel geboten!

Nach so einem Tag bekommt man doch richtig Lust, Neues mit seinem Pferd zu probieren. Rund 7000 Besucher ließen sich am 7. Juli 2018 auf Schloss Wickrath von kompetenten Profis inspirieren und konnten auf einer tollen Shopping-Meile bummeln.

Am CAVALLO-Ring begeisterten die Akteure mit Shows und Lehrstunden, im Hörsaal lauschten Besuche dem neuesten Wissen aus Forschung und Praxis oder amüsierten sich bei Michael Geitners neuer Comedy-Show. Selbst mitmachen war bei den CAVALLO-Workshops angesagt. Hier übten die Teilnehmer die einhändige Zügelführung mit Dressur-Expertin Julia Thut oder lernten bei Horseman Arien Aguilar, wie man mit Seil, Gerte und Zügeln umgeht. Das Einmaleins der Körpersprache stand beim Workshop von Dr. Vivian Gabor, Pferdeforscherin und Trainerin auf dem Programm.

Viel los war auch bei den Live-Trainings mit Arien Aguilar, Dr. Gerd Heuschmann, Maja Hegge und Kenzie Dysli. Insgesamt waren 50 CAVALLO-Experten und 40 Pferde zu Gast in Wickrath. Ein weiteres Highlight war der CAVALLO-Cup: Dieses Jahr kürte die Jury aus Dr. Vivian Gabor, Yvonne Gutsche und Dr. Kathrin Kienapfel die Teilnehmerin Lucia Gloker und ihr Pferd Sancho zu den Siegern.

Foto: Lisa Rädlein Lucia Gloker mit Sancho

Die CAVALLO-Cup-Gewinnern Lucia Gloker mit Sancho.

10.07.2018
Autor: Cavallo
© CAVALLO