Drei Jungpferde, 100 Tage - das Live-Training im Juli

Foto: Schmid Yvonne Gutsche mit ihren drei Jungpferden
Pferdetrainerin Yvonne Gutsche bildet zurzeit 100 Tage lang drei ganz unterschiedliche Jungpferde aus. Im Juli findet ein Live-Training statt, bei dem ihr die Pferde kennenlernen und der Trainerin über die Schulter schauen könnt.

Pferdetrainerin Yvonne Gutsche trainiert zurzeit drei Jungpferde gleichzeitig: einen wilden Mustang, ein rotzfreches Sportpferd aus der Thüringeti und eine rohe Araberstute. Jetzt könnt ihr "die Drei" live erleben und zwar am Samstag, 21. Juli 2018, zu Hause bei Yvonne Gutsche auf der Double Divide Ranch in Bad Wimpfen.

Yvonne Gutsche: „Ich lade zu einem großen Trainingstag ein, bei dem Ihr mir beim Training von Unique, Emmy und Princess über die Schulter schauen könnt und bei dem ich Eure Fragen rund um DIE DREI sowie das reitweisenübergreifende, individuelle Training mit Pferden sehr gerne beantworte. Außerdem haben wir die Gelegenheit, uns persönlich kennenzulernen, Ihr dürft meinen Hof besichtigen und ich werde Euch auch sehr gerne meine anderen Pferde Bailey, Röschen und Amour vorstellen.“

Allgemeine Infos

Termin: Samstag, 21. Juli 2018
Zeit: ganztags (Start- und Endzeit sowie das genaue Programm werden noch bekanntgegeben)
Ort: Double Divide Ranch, Im Löhle 3, 74206 Bad Wimpfen

Anmeldung

Tickets für den Trainingstag gibt es für 39 Euro pro Person (Die Anzahl der Karten ist begrenzt. Um Voranmeldung per E-Mail wird gebeten!)
Anmeldung per E-Mail unter: info(@)doubledivideranch.de
(Bitte die Anzahl der Personen, die Adresse sowie eine Telefonnummer für Rückfragen angeben. Danke!)

Nils Ismer stelle Araberstute Emmy vor:

Video: Florian Schmid

Yvonne Gutsche stelle Mustangstute Princess vor

Video: Florian Schmid

Heinz Bley stellt Sportpferd Unique vor

Video: Florian Schmid
06.06.2018
Autor: Cathrin Flößer
© CAVALLO