Zink und Selen fürs Pferdefell

Zink und Selen fürs Pferdefell

Foto: Rädlein CAVALLO Pferdefell - Fellwechsel
Gesund durch den Fellwechsel: Warum Zink und Selen jetzt so wichtig sind.

Endlich werden die Tage wieder länger. Die warme Jahreszeit kündigt sich an. Längst ist der Fellwechsel in vollem Gange. Um ein neues Haarkleid zu stricken, benötigen Pferde jetzt nicht nur viel Energie und Eiweiß, sondern auch eine gute Portion wichtiger Mineralstoffe wie Zink und Selen.

Mit dem CAVALLO Gesundheits-Check zu Zink und Selen kommt Ihr Pferd fit ins Frühjahr und entwickelt ein feines, glänzendes Fell.

Zink und Selen fürs Pferdefell

04.11.2015
Autor: Christiane Wehnert
© CAVALLO
Ausgabe 03/2015