Praxisbeispiele aus der tiergestützten Therapie und Pädagogik: Fallvorstellung, Beobachtung, Reflexion

Datum: 23.11.2018 (17:00) bis 25.11.2018
Ort: 76593 Gernsbach
Land: Deutschland
Kategorie: Kurs/Seminar
Webseite zum Event: http://www.touched-by-horses.com

Kurs TGT 4 im Rahmen der Weiterbildungsreihe Tiergestützte Therapie und Pädagogik "Mit Pferden sein - Mit Pferden wachsen"

In vielen beruflichen Umfeldern arbeiten wir im Bereich Tiergestützte Interventionen alleine. Tauchen Schwierigkeiten und Herausforderungen auf, fehlt uns daher oft der hilfreiche „Blick von außen“. In diesem Seminar erhalten die TeilnehmerInnen im Rahmen von kollegialer Beratung, Videoauswertungen und fachlicher Supervision die Möglichkeit, eigene Konzepte und Videomitschnitte aus ihrer Arbeit im Bereich Tiergestützte Therapie und Pädagogik mit Pferden/ Tieren vorzustellen. Mit Hilfe der Gruppe können sie sowohl wertvolle Anregungen und Tipps für eigene Fallbeispiele, als auch die praktische Projektplanung mitnehmen. Darüber hinaus gibt es die Möglichkeit bereits bewährte Ideen, Methoden und Ansätze in der Gruppe zu teilen und sich kollegial zu vernetzen. Die individuellen Bedarfe und Wünsche der SeminarteilnehmerInnen werden berücksichtigt.

Es können einzelne Seminare als reine Weiterbildung (ohne das Ziel einer Zertifizierung) oder ein kompletter Ausbildungsschwerpunkt besucht werden. Da die Seminare inhaltlich aufeinander aufbauen ist es empfehlenswert die Abfolge einzuhalten, dies ist jedoch nicht verpflichtend. Da wir vom Boden aus zu den Pferden Kontakt aufnehmen, sind Vorkenntnisse im Umgang mit ihnen erwünscht, jedoch nicht erforderlich.Durch eine Gruppengröße von 6-10 TeilnehmerInnen wird ein intensives Eingehen auf persönliche Fragestellungen und Themen ermöglicht.