Reithelm-Test: Wie heiß wird es unter Reithelmen?

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Lisa Rädlein Reithelmtest

Reithelmtest Casco Spirit

Hier kaufen!
Hersteller/Vertrieb: Casco International Gewerbering Süd 11, 01900 Bretnig, Tel. 03595-58390, www.casco-helme.de
Preis (circa): 360 Euro
Gewicht: rund 563 Gramm
Helmklima:Gibt als einziger Helm Feuchtigkeit ab, ohne sich vollzusaugen. Der Helm fühlt sich immer trocken an. Niveau der Belüftung stimmt, trotz Schwere des Helms.
Praxistest: Ein Helm, der trotz seines Gewichts unglaublich bequem ist. Die Verarbeitung ist spitze, die Passform bei allen Testern optimal. Einziger Helm, dessen Kinnriemen auch unter dem Schloss gepolstert ist. Für Reiterinnen mit Zopf eignet er sich aber nur bedingt. Das Helmschloss ist links nicht verstellbar, der Gurtverteiler ist fest. CAVALLO Reithelm-Tests - Alle Artikel auf einen Blick

Reithelmtest Charles Owen Ayr 8

Hier kaufen!
Hersteller/Vertrieb: Charles Owen & Co Ltd, Royal Works Croesfoel Industrial Park Wrexham LL14 4BJ Großbritannien Tel. 0044-1978317777 www.charlesowen.co.uk
Preis (circa): 240 Euro
Gewicht: rund 511 Gramm
Helmklima: Gibt am meisten Feuchtigkeit ab, saugt aber auch viel auf. Gute Wahl für Reiter, die wenig schwitzen. Helm muss nach dem Reiten trocknen.
Praxistest: Hochwertiger Helm, dessen Trageriemen allerdings nicht so gut verarbeitet sind. Zudem störte das Nackenpolster ein wenig. In Sachen Passform überzeugte der Helm jedoch, er drückte nirgends und behielt beim Reiten seine Position. Nichts für Reiterinnen mit Zopf. Das Helmschloss ist links nicht verstellbar, der Gurtverteiler ist fest. CAVALLO Reithelm-Tests - Alle Artikel auf einen Blick

Reithelmtest Decathlon Fouganza C600

Hersteller/Vertrieb: Decathlon Sportartikel GmbH & Co. KG Filsallee 19 73207 Plochingen Tel. 07153-9930011 www.decathlon.de
Preis (circa): 40 Euro
Gewicht: rund 487 Gramm
Helmklima: Hat die geringste Verdunstungsleistung. Nur für Reiter, die nicht viel schwitzen, oder sich beim Reiten nur wenig anstrengen.
Praxistest: Der Helm ist sehr gut verarbeitet und macht einen hochwertigen Eindruck. Drückte aber entweder an der Stirn und im Nacken oder seitlich. Manche Tester störte auch der Kinnriemen. Eignet sich für Reiterinnen mit Zopf. Das Helmschloss ist links nicht verstellbar, der Gurtverteiler ist fest. CAVALLO Reithelm-Tests - Alle Artikel auf einen Blick

Reithelmtest Kavalkade Matrix

Hier kaufen!
Hersteller/Vertrieb: Kavalkade Baggeroer GmbH & Co. KG Neuwarendorf 109 48231 Warendorf Tel. 02581-63670 www.kavalkade.de
Preis (circa): 100 Euro
Gewicht: rund 450 Gramm
Helmklima: Gibt wenig Feuchtigkeit nach außen ab, nimmt aber auch nur wenig auf. Nichts bei warmen Temperaturen oder großer körperlicher Anstrengung.
Praxistest: Der äußerlich hochwertig verarbeitete Helm hat Falten im Schirm, die Plastikteile der Beriemung fallen nach kurzer Zeit ab. Die rundgenähten Riemen waren einigen Testern zu eng, sie störten an den Ohren. Er eignet sich nur bedingt für Reiterinnen mit Zopf. Gurtverteiler ist einstellbar, Helmschloss links nicht. CAVALLO Reithelm-Tests - Alle Artikel auf einen Blick

Reithelmtest Kerbl TECair

Hier kaufen!
Hersteller/Vertrieb: Albert Kerbl GmbH Felizenzell 9 84428 Buchbach Tel. 08086-933100 www.kerbl.de
Preis (circa): 60 Euro
Gewicht: rund 316 Gramm
Helmklima: Durchschnittliche Leistung bei der Feuchtigkeitsabgabe, saugt sich aber kaum voll. Luftiger Helm auch bei warmen Temperaturen.
Praxistest: Inmold-Helm (Innenschale fest mit Außenschale verbunden), der allen Testern sehr gut passte. Macht von der Verarbeitung her aber keinen hochwertigen Eindruck. Schirm fiel ständig ab. Sehr gut für Reiterinnen mit Zopf. Gurtverteiler ist einstellbar, Helmschloss links nicht. CAVALLO Reithelm-Tests - Alle Artikel auf einen Blick

Reithelmtest Penta Military

Hersteller/Vertrieb: Penta Riding GmbH An den Friedhöfen 21 42369 Wuppertal Tel. 0202-4630467 www.penta-riding.de
Preis (circa): 90 Euro
Gewicht: rund 467 Gramm
Helmklima: Mäßiger Feuchtigkeitstransport nach außen. Futter saugt sich extrem voll. Helm ist nichts für Reiter, die stark schwitzen, oder für warme Tage.
Praxistest: Äußerlich wirkt der Helm hochwertig verarbeitet. Vom Tragekomfort her recht gut, kam aber optisch bei den Testern nicht so gut an. Polster lässt sich herausnehmen und reinigen. Nichts für Reiterinnen mit Zopf. Das Helmschloss ist links nicht verstellbar, der Gurtverteiler ist fest. CAVALLO Reithelm-Tests - Alle Artikel auf einen Blick

Reithelmtest Pfiff Epsilon

Hier kaufen!
Hersteller/Vertrieb: Pfiff Pfitzner Reitsport GmbH & Co. KG Bahnhofstraße 61a 59872 Meschede Tel. 02903-97870 www.pfiff.com
Preis (circa): 70 Euro
Gewicht: rund 451 Gramm
Helmklima: Kann sehr viel Feuchtigkeit abführen, Futter nimmt aber auch sehr viel auf. Nichts für Reiter, die stark schwitzen.
Praxistest: Äußerlich scheint der Helm hochwertig verarbeitet, er passte auch allen Testern sehr gut. Lediglich der Kinnriemen lockerte sich während des Reitens. Er eignet sich aber nur bedingt für Reiterinnen mit Zopf. Das Helmschloss ist links nicht verstellbar, der Gurtverteiler ist fest. CAVALLO Reithelm-Tests - Alle Artikel auf einen Blick

Reithelmtest Uvex Uvision

Hier kaufen!
Hersteller/Vertrieb:Uvex Sports GmbH & Co. KG Würzburger Straße 154 90766 Fürth Tel. 0911-97740 www.uvex-sports.de
Preis (circa): 100 bis 120 Euro
Gewicht: rund 340 Gramm
Helmklima: Gute Verdunstungsleistung, nimmt wenig Feuchtigkeit auf. Leichter und luftiger Helm auch für warme Temperaturen.
Praxistest: Inmold-Helm, der in Sachen Tragekomfort keine Wünsche offen lässt. Tester spürten den extrem leichten Helm kaum. Passform stets optimal, Verarbeitung scheint hochwertig. Einziger Helm, der sich in drei Richtungen einstellen lässt. Sehr gut für Reiterinnen mit Zopf. Gurtverteiler einstell- und fixierbar, Helmschloss links nicht. CAVALLO Reithelm-Tests - Alle Artikel auf einen Blick
Mehr zu dieser Fotostrecke: Reithelm-Test: 10 Modelle im Vergleich