Reitschul-Test: Reiten in der Pfalz

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Miriam Kreutzer Reitschulen im Test

Leuchtfeuerhof

Die gesattelten Schulpferde sind an Pfosten angebunden und warten auf Reitgäste.

Leuchtfeuerhof

Eine von zwei Reithallen.

Leuchtfeuerhof

Die 12-jährige Andalusier-Mix-Stute Indy.

Pfalzhof

Hier sind die Einsteller des Betriebs untergebracht.

Pfalzhof

Der etwa 28 x 50 Meter große Reitplatz ist sauber abgezogen.

Pfalzhof

Schulpferd Anne ist ein zehnjähriges Quarter Horse. Die Fuchsstute ist tragend.

Pfalzhof

Dieser Stall dient nur als Notunterkunft beispielsweise bei Krankheit oder Reparaturen am Koppelzaun.

Erlebnisreiten

Die sieben Schulpferde des Betriebs leben im Herdenverband und haben viel freien Auslauf.

Erlebnisreiten

Auf dem Reitplatz findet außer bei strömendem Regen der Unterricht statt.

Erlebnisreiten

Der 16-jährige Quarter-Mix Luca ist der Herdenchef auf dem Erlebnishof.
Mehr zu dieser Fotostrecke: Reitschul-Test: Reiten in der Pfalz - Hier finden Sie Ergebnisse und Fotos