Reitschul-Test: Reiten in Paderborn und Umgebung

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Miriam Kreutzer CAVALLO Reitschultest Paderborn

Islandpferdegestüt Gut Wertheim

Die rund 90 Isländer des Betriebs leben im Winter in kleineren Gruppen in Offenställen. In diesem ist auch Schulpferd Diljá untergebracht.

Islandpferdegestüt Gut Wertheim

Isländerstute Diljá frisst nach der Stunde.

Islandpferdegestüt Gut Wertheim

Blick auf die neu angelegte Ovalbahn.

Reitverein Paderborn e.V.

Die große Reithalle des Vereins.

Reitverein Paderborn e.V.

Draußen gibt es einen Longierzirkel, dahinter befinden sich die Pferdeställe.

Reitverein Paderborn e.V.

Auf den Koppeln des Betriebs weiden Privatpferde. Die Schulpferde kommen im Winter auf Paddocks.

Reitverein Paderborn e.V.

Warmblutwallach Epos’s ist ein 1,85 Meter großer Hüne. Er lebt in einer fensterlosen, vergitterten Box. Am Testtag ist sie sauber gemistet.

Reitverein Schloss Neuhaus

Schulpferd Ronja ist zwölf Jahre alt. Sie steht brav am Putzplatz. Im Umgang ist die Stute lieb. Unterm Sattel kann die Braune am Testtag aus mehreren Gründen nicht überzeugen.

Reitverein Schloss Neuhaus

Der Reitplatz, auf dem der Unterricht stattfindet.

Reitverein Schloss Neuhaus

Die fensterlose Stallgasse ist dunkel, die Decke niedrig.
Mehr zu dieser Fotostrecke: Reitschul-Test: Reiten im Raum Paderborn