CAV-0214-Reitschultest-Ivre-Mort-2 (jpg) Miriam Kreutzer
CAV-0214-Reitschultest-Ivre-Mort-3 (jpg)
CAV-0214-Reitschultest-Ivre-Mort-1 (jpg)
CAV-0214-Reitschultest-Ivre-Mort-4 (jpg)
CAV-0214-Reitschultest-Heideteil-3 (jpg) 11 Bilder

Reitschul-Test: Reiten in Bad Essen

Reitschulen in Bad Essen

Tipps für Reitschüler: CAVALLO-Redakteurin Miriam Kreutzer hat drei Reitschulen in Bad Essen und Umgebung getestet. Reiten in Bad Essen: Hier finden Sie Ergebnisse und Fotos!

Hof Ivre Mort
"Ivre Mort" bedeutet sturzbetrunken. So heißt ein Reiterhof? Miriam Kreutzer testet, ob der Name
Programm ist oder die Schulpferde auch geradeaus laufen.

Integrativer Reiterhof "Zum Heideteil"
Miriam Kreutzer führt mit der Auszubildenden Katja Reekers spannende Diskussionen über Seitwärtsgänge. Bringt das Reiterin und Pferd weiter?

Mobile Reitschule Paetz
Bei der Definition von "englischer" und "klassischer" Reiterei stiftet die Reitlehrerin Verwirrung. Auch das verletzte Schulpferd wirft Fragen auf.

Reitschul-Test: Reiten im Allgäu

CAV-1013-Reitschultest-Illertal 02_CAVALLOempfiehlt
CAV-1013-Reitschultest-Illertal 02_CAVALLOempfiehlt CAV-1013-Reitschultest-Illertal 07CAVALLOempfiehlt CAV-1013-Reitschultest-Illertal 04_CAVALLOempfiehlt CAV-1013-Reitschultest-Kopar 07 10 Bilder

Reitschul-Test: Reiten in der Ortenau und im Breisgau

CAV-0813-Reitschultest-Schwarz 08_Landwehr
CAV-0813-Reitschultest-Schwarz 08_Landwehr CAV-0813-Reitschultest-Schwarz 05_Landwehr CAV-0813-Reitschultest-Schwarz 01_Landwehr CAV-0813-Reitschultest-Mooswaldhof 03_Landwehr 10 Bilder

Reitschul-Test: Reiten im Enzkreis

CAV-0413-Reitschultest-Reiterhof Toll 07_Landwehr
CAV-0413-Reitschultest-Reiterhof Toll 07_Landwehr CAV-0413-Reitschultest-Reiterhof Toll 01_Landwehr CAV-0413-Reitschultest-Kull Ranch 08_Landwehr CAV-0413-Reitschultest-Reiterhof Toll 08_Landwehr 11 Bilder

Reiten in Bad Essen: Hof Ivre Mort

Der Hof "Ivre Mort" wirbt auf seiner Website mit einer reitweisenübergreifenden Ausbildung. Garniert wird diese mit Ansätzen von Sally Swift, der Begründerin des Centered Riding, und der bekannten Kanadierin Linda Tellington-Jones. Sie entwickelte die TTouch-Methode zum Training von Pferden.

Info: So testet CAVALLO Reitschulen

Spannend finde ich, dass hier auch das Reiten mit Halsring unterrichtet werden soll. Diese Chance hat man in deutschen Reitschulen selten. Neugierig melde ich mich bei Hofbetreiberin Claudia Block für eine Einzelreitstunde an. Sie ist Amateurreitlehrerin FN und unterrichtet in klassischer Reitlehre und im Westernreiten. Der Hof wurde von Familie Block nach einem ihrer Pferde benannt, das den klangvollen Namen "Ivre Mort" trug.

Glücklicherweise ist dieser Name, der übersetzt "sturzbetrunken" bedeutet, kein Programm. Alle zwei- wie vierbeinigen Hofbewohner laufen gut gelaunt und nüchtern geradeaus. Mein heutiger Partner ist der siebenjährige Quarter-Wallach Joey. Claudia Block erzählt, dass der Fuchs als Jungpferd vermutlich einen schlimmen Unfall hatte, was sie beim Kauf nicht ahnte. Erst beim Anreiten zeigte sich, dass der Wallach eine alte Verletzung am Genick hatte. Das Zaumzeug bereitete ihm Schmerzen, er stieg und ließ sich nicht reiten. Nach der Diagnose beschloss Familie Block, Joey deshalb schonend mit Halsring auszubilden.

CAV-0214-Reitschultest-Ivre-Mort-1 (jpg)
Miriam Kreutzer
CAVALLO Reitschultest in Bad Essen

Reitschul-Test: Reiten in Bad Essen und Umgebung

CAV-0214-Reitschultest-Ivre-Mort-2 (jpg)
CAV-0214-Reitschultest-Ivre-Mort-2 (jpg) CAV-0214-Reitschultest-Ivre-Mort-3 (jpg) CAV-0214-Reitschultest-Ivre-Mort-1 (jpg) CAV-0214-Reitschultest-Ivre-Mort-4 (jpg) 11 Bilder

Reiten in Bad Essen: Hof Ivre Mort

In der Zwischenzeit hat der Fuchs, der heute eins von zwei Schulpferden des Hofs ist, keine Probleme mehr und kann auch mit Trense geritten werden. Er lebt in einem Offenstall und teilt sich einen Unterstand sowie einen großen Paddock mit zwei Ponys und einem Esel. "Die hat Joey gut im Griff, er ist der Boss", erzählt Claudia Block, während sie das Sattelzeug bringt: eine Trense, den Halsring und einen passenden Kaltblut-Kunststoffsattel. Diesen braucht der breit gebaute Quarter-Wallach, da schmalere Kammerweiten nicht passen.

Fertig ausgerüstet, geht es in die Reithalle und aufs Pferd. Auch dabei hilft Betriebsleiterin Claudia Block. Ich darf mich zunächst in die Bewegungen des Quarters einfühlen. Dann spricht die Trainerin mit mir über meinen Sitz: Ich soll die Wirbelsäule ab dem Becken ähnlich wie Bausteine Stück für Stück aufrichten. Block überprüft, wie beweglich mein Becken ist, indem sie meine Beine im Stand leicht seitlich dreht. Zur Dehnung der inneren Oberschenkelmuskulatur und für einen elastischeren Sitz hat sie einen cleveren Tipp: Vor dem Reiten im Ausfallschritt mit dem hinteren Bein auf der Zehenspitze balancieren und die Muskulatur dehnen. Dann lerne ich, wie ich Joey für das Halsringreiten mit meinem Körper lenken kann: Mein Oberkörper soll in die Richtung rotieren, in die ich reiten will.

Reiten in Bad Essen: Hof Ivre Mort

Joey folgt der Körperdrehung. Weil ich mit Halsring nicht immer volle Kontrolle habe, wird Joey zwischendurch etwas flotter. Doch der Wallach lässt sich gut über Stimmhilfen abfangen, so dass ich nicht unter Druck gerate. Setze ich den Halsring etwas höher an, richtet sich der Wallach auf und tritt gut unter. Nur im Seitengang ist die Abstimmung etwas schwieriger: Joey versucht geradeaus zu laufen. Beim Galoppieren im Linksgalopp soll ich zur Sicherheit die Zügel aufnehmen, sagt Block. Sie weiß, dass ihr Pferd auf dieser Hand mit Halsring etwas schwieriger zu kontrollieren ist. Die Verbindung zum Pferdemaul ist fein; Joey nimmt die Trense gut an. Rechts galoppieren wir problemlos nur mit Halsring.

Der siebenjährige Joey reagiert perfekt auf Stimme und Gewichtshilfen, läuft vorwärtsabwärts und bleibt entspannt. Er ist ein gutes Lehrpferd, das dem Reitschüler deutlich anzeigt, ob der seine Hilfen richtig einsetzt. Er ist gut ausgebildet und brav, entzieht sich am Halsring jedoch manchmal den Hilfen. So wird er etwa im Galopp recht schnell. Ich gebe ihm zwei Hufeisen. Claudia Block erklärt viel, gibt nützliche Tipps und kennt ihr Pferd gut. Ich gebe ihr drei Hufeisen für eine interessante Reitstunde mit viel Input.

Der Betrieb punktet mit Paddocks und Weiden. Joey steht ganzjährig im Offenstall. Im Sommer darf er 24 Stunden auf die Wiese. Sattel und Zaumzeug sind gepflegt, eine Reithalle ist vorhanden. Nur das Putzzeug scheint sich der Wallach mit anderen Pferden der Blocks zu teilen: zweieinhalb Hufeisen. Für die Einzelreitstunde zahle ich 35 Euro. Das ist ein guter Preis für überdurchschnittlichen Unterricht auf einem gut ausgebildeten Pferd. Dafür gibt es zweieinhalb Hufeisen.

Bewertung

Schulpferd: zwei von drei Hufeisen
Reitlehrer: drei von drei Hufeisen
Reitbetrieb: zweieinhalb von drei Hufeisen
Preis-Leistung: zweieinhalb von drei Hufeisen

Kontakt

Hof Ivre Mort
Haßlinger Straße 153
49448 Marl-Haßlinge
Tel. 05443-2718
www.hof-ivre-mort.de

Reiten in Bad Essen: Integrativer Reiterhof "Zum Heideteil"

Don Camillo ist ein dunkler Knabstrupper. Er ist 18 Jahre alt und am Testtag mein Lehrpferd. Ich habe mich auf dem integrativen Reiterhof "Zum Heideteil" in Bad Essen zu einer Einzelstunde angemeldet. Die Hofbetreiberin ist Trainerin B, Heilpädagogin und Erzieherin. Da sie heute andere Verpflichtungen hat, übernimmt ihre Auszubildende den Reitunterricht. Katja Reekers befindet sich im dritten Lehrjahr zur Pferdewirtin für Haltung und Service.

Info: So testet CAVALLO Reitschulen

Sie holt Schulpferd Don Camillo aus einer fensterlosen Box und führt ihn durch eine enge Stallgasse in die hübsche Fachwerkscheune. Hier befindet sich auch die ordentliche Sattelkammer des Betriebs, wo ich den Putzbeutel des Schulpferds, seinen Ledersattel und die doppelt gebrochene Trense finde. Nach gründlichem Putzen und Satteln betreten wir die zirka 20 x 40 Meter große Reithalle. Katja Reekers hilft mir beim Aufsitzen, nachdem sie ein paar Schlaufzügel wie Dreieckszügel verschnallt hat. Damit will sie Don Camillo locker ausbinden.

Der 1,50 Meter große Wallach ist bis L-Dressur ausgebildet. Mit ihm gibt es ungefähr 20 Schulpferde. Knabstrupper Don Camillo ist vielseitig: Er wird neben dem Schulunterricht auch bei Turnieren und als Therapiepferd eingesetzt. Katja Reekers ist während der Unterrichtsstunde durchweg aufmerksam. In der Lösungsphase wünscht sie, dass ich viele Wendungen wie Schlangenlinien durch die ganze Bahn, aus der Ecke kehrt und einfache Schlangenlinien reite. Sie lässt mich Zirkel vergrößern und verkleinern. Diese Aufgabe variiert sie sinnvoll: Ich soll die Kreise im Wechsel auch in Außenstellung reiten, um das Schulpferd zu lockern.

CAV-0214-Reitschultest-Heideteil-1 (jpg)
Miriam Kreutzer
CAVALLO Reitschultest in Bad Essen

Reitschul-Test: Reiten in Bad Essen und Umgebung

CAV-0214-Reitschultest-Ivre-Mort-2 (jpg)
CAV-0214-Reitschultest-Ivre-Mort-2 (jpg) CAV-0214-Reitschultest-Ivre-Mort-3 (jpg) CAV-0214-Reitschultest-Ivre-Mort-1 (jpg) CAV-0214-Reitschultest-Ivre-Mort-4 (jpg) 11 Bilder

Reiten in Bad Essen: Integrativer Reiterhof "Zum Heideteil"

Don Camillo wird schnell geschmeidig: Er ist gut gymnastiziert und reagiert einwandfrei auf alle Hilfen. Dass er regelmäßig Korrektur geritten wird, merkt man. Nach einer Weile bittet mich Katja Reekers, die Bügel überzuschlagen. Ohne diese geht es weiter voran, zunächst im Seitengang. "Kennen Sie die Hilfen zum Schulterherein?" fragt die Auszubildende. Ich habe gelernt, den Gesäßknochen in Bewegungsrichtung zu belasten, damit das Pferd unter den Schwerpunkt tritt. Reekers, die dieses Thema gerade noch in der Ausbildung beschäftigte, hat eine andere Methode: "Der Reiter muss den inneren Gesäßknochen vermehrt belasten, der innere Schenkel liegt vorwärtsseitwärts treibend am Gurt, der äußere verwahrend hinter dem Gurt." Das ist nach den Richtlinien für Reiten und Fahren auch die korrekte Hilfengebung.

Wir diskutieren ein wenig über die Vor- und Nachteile der Methoden. Katja Reekers will sich genauer informieren. Ihr Interesse ist vorbildlich. Beide Methoden sind richtig. Das Sitzen in Bewegungsrichtung kann Vorteile haben, da es fürs Pferd leichter verständlich ist, unter das Gewicht des Reiters zu treten. Für ihren engagierten, abwechslungsreichen Unterricht gebe ich Katja Reekers zwei Hufeisen. Ein Hufeisen ziehe ich ab, weil ich für die volle Punktzahl noch mehr weiterführende Tipps erwartet hätte, etwa zu Sitz oder Reiterhilfen.

Reiten in Bad Essen: Integrativer Reiterhof "Zum Heideteil"

Schulpferd Don Camillo erhält drei Hufeisen. Er hat ein ausgeglichenes Wesen und ist gut ausgebildet. So kann er dem Reiter deutlich zeigen, ob dessen Hilfen verständlich sind oder nicht. Der Betrieb punktet mit seiner Reithalle, einem 20 x 40 Meter großen Außenplatz sowie eigenem Sattel- und Putzzeug für die Lehrpferde. Diese haben täglich von morgens früh bis nachmittags Auslauf auf Weide oder Paddock. Weil viele Pferde in fensterlosen Boxen stehen, ist der tägliche Auslauf besonders wichtig.

Don Camillos Box befindet sich in einer recht dunklen Scheune, wird am Testtag in meiner Anwesenheit frisch gemistet und entspricht in der Größe den Anforderungen für ein etwa 1,50 Meter großes Pferd. Ich gebe dem Betrieb zwei Hufeisen. Für die Einzelreitstunde, die eigentlich mit 30 Minuten veranschlagt ist, am Testtag aber mit Aufwärmen und Trockenreiten gute 60 Minuten gedauert hat, zahle ich 18 Euro. In der Gruppe mit drei bis sechs Reitern würde ich für Unterricht und Schulpferd 13 Euro bezahlen. Das Preis-Leistungs-Verhältnis bewerte ich mit zwei einhalb Hufeisen. Bei gleichbleibender Qualität von Schulpferd und Trainer könnte der Betrieb beim Einzel- und Gruppenunterricht durchaus mehr verlangen.

Bewertung

Schulpferd: drei von drei Hufeisen
Reitlehrer: zwei von drei Hufeisen
Reitbetrieb: zwei von drei Hufeisen
Preis-Leistung: zweieinhalb von drei Hufeisen

Kontakt

Integrativer Reiterhof "Zum Heideteil"
Zum Heideteil 11
49152 Bad Essen
Tel. 05745-920087
www.integrativerreiterhof.de

Reiten in Bad Essen: Mobile Reitschule Paetz

Auf mich wartet heute Araberwallach "Kleiner Onkel". Der Fliegenschimmel ist zwölf Jahre alt und wurde kurz zuvor in einer Springstunde geritten. Seine etwa 4,30 x 2,70 Meter große Box ist frisch mit Stroh eingestreut. Die vier Schulpferde dürfen jeden Tag bis 14 Uhr auf der Weide oder auf Paddocks verbringen.

Info: So testet CAVALLO Reitschulen

Ab 15 Uhr beginnt der Schulunterricht. Ein Reitschüler erzählt mir, dass sich bis zu acht Personen die vier Schulpferde in einer Reitstunde teilen. Beim Putzen bemerke ich eine Wunde an Kleiner Onkels Karpalgelenk. Sie ist offen. Der Wallach hat außerdem Sattelzwang: Beim Satteln legt er die Ohren an und schnappt beim Gurten in die Luft. Kein Wunder, der Wallach hat Gurtdruck. Hinter dem rechten Ellbogen hat er eine Wunde.

Zur Schonung des Wallachs ist der Sattelgurt mit einem Lammfell ausgestattet. Pferde mit solchem Gurtdruck sollten gar nicht gesattelt werden, bevor die Wunde geheilt ist. In der Reithalle spreche ich Pferdewirtin und Trainerin B Alice Paetz auf die Probleme des Lehrpferds an. "Der hat nichts", sagt sie. "Bei uns kommt alle drei Monate eine Physiotherapeutin, und ich habe ihn mehrfach vom Tierarzt untersuchen lassen. Der Sattelzwang ist eine Marotte."

CAV-0214-Reitschultest-Paetz-1 (jpg)
Miriam Kreutzer
CAVALLO Reitschultest in Bad Essen

Reitschul-Test: Reiten in Bad Essen und Umgebung

CAV-0214-Reitschultest-Ivre-Mort-2 (jpg)
CAV-0214-Reitschultest-Ivre-Mort-2 (jpg) CAV-0214-Reitschultest-Ivre-Mort-3 (jpg) CAV-0214-Reitschultest-Ivre-Mort-1 (jpg) CAV-0214-Reitschultest-Ivre-Mort-4 (jpg) 11 Bilder

Reiten in Bad Essen: Mobile Reitschule Paetz

Die Wunde am Karpalgelenk habe sich Kleiner Onkel bei einem Überschlag im Gelände zugezogen. Die Reitstunde selbst beginnt mit einer Frage, die mich verwirrt: "Kennen Sie den Unterschied zwischen englischer und klassischer Reiterei?" fragt Alice Paetz.

Der Begriff "englische Reiterei" ist ein Sammelbegriff für Dressur-, Spring- und Vielseitigkeitsreiten, während sich Klasssiker darauf berufen, nach klassischen Grundsätzen zu reiten. Dies kann man in allen genannten Disziplinen praktizieren. Alice Paetz dagegen versteht unter der "englischen" Reitweise das Reiten mit Armkraft. Den korrekten, feinen Reitstil nennt sie "klassisch" und ordnet hier auch ihre eigene Reitweise ein.

Von dieser Einstellung zunächst positiv überrascht, erwartet mich die nächste Ernüchterung:
Kleiner Onkel streckt die Zunge heraus und reißt bei jeder Kurve den Kopf hoch. Auf der rechten Hand deutet er immer wieder Steigen an. Mein Dilemma mit Kleiner Onkel tut Alice Paetz ebenfalls mit dem Begriff "Marotten" ab. "Sie müssen sich erst einmal einfummeln." Mehrfach versichert sie mir, dass Kleiner Onkel unter ihr selbst problemlos läuft. Das hilft mir wenig weiter.

Reiten in Bad Essen: Mobile Reitschule Paetz

Im Lauf der Reitstunde löst sich Kleiner Onkel ein wenig. Beim nächsten Handwechsel oder Zirkel muss ich jedoch wieder von vorne anfangen und ihn erneut über leichte Paraden entspannen. Zwischendurch stolpert der Wallach immer wieder. Kann es tatsächlich sein, dass Gurtzwang, Stolpern, Zungenstrecken und Unmutsäußerungen in Kurven nur Marotten sind?

Mein Fazit: Kleiner Onkel gehört nicht zu den Schulpferden, die Reitschülern zeigen können, was richtig oder falsch ist. Auch wehrt er sich gegen den Reiter. Ich habe am Testtag den Eindruck, dass er Schmerzen hat. Das Schulpferd erhält keine Empfehlung. Alice Paetz gebe ich ein halbes Hufeisen. Sie unterhält sich während der Stunde mit anderen, mehrfach läuft mir ihr etwa zweijähriger Sohn fast unters Pferd.

Zwischendurch ist sie aufmerksamer, gibt Tipps zum Sitz: Ich soll das Becken abkippen und aufrechter sitzen. Es folgen Wendungen, Schultervor und halbe Zirkel. Wozu die Lektionen gut sind, erfahre ich nicht. Zudem fordert Paetz ständiges Nachtreiben. Sie weiß offenbar, was Pferden schadet, ihr Unterricht am Testtag ist aber wenig zielführend. Den klassischen Ansatz erkenne ich nur vage.

Der Betrieb, in dem Alice Paetz Einstellerin ist, erhält zwei Hufeisen. Er punktet mit einer Reithalle, täglichem Auslauf und ausgiebiger Heufütterung. Abzüge gibt‘s für die fensterlose Innenbox, auch wenn sie groß und am Testtag sauber gemistet war. Für die Reitstunde mit einer Mitreiterin zahle ich zwölf Euro. Das ist preiswert. Jedoch war der Unterricht wenig lehrreich, das Schulpferd schien nicht fit zu sein. Das Preis-Leistungs-Verhältnis erhält kein Hufeisen.

Bewertung

Schulpferd: keines von drei Hufeisen
Reitlehrer: einhalbes von drei Hufeisen
Reitbetrieb: zwei von drei Hufeisen
Preis-Leistung: keines von drei Hufeisen

Kontakt

Mobile Reitschule Paetz
Maschweg
49152 Bad Essen
Tel. 0170-7312582

Zur Startseite
Equipment Reitschulen Reitschultest Traunstein Reitschultest in Oberbayern Wie gut sind die Reitschulen rund um Traunstein?

CAVALLO hat drei Reitschulen in und um das bayerische Örtchen Traunstein...

Mehr zum Thema Reitschul-Test: Alle Adressen auf einen Blick
Reiten lernen - Mein erstes Mal
Dressur
Reitschultest Lübeck
Training
cav-201812-reitschultest-mit-TEASER-20181006-163850-brandt-1 (jpg)
Reitschulen
CAV Reitschul-Test in Coburg: Reitgemeinschaft Coburg-Rödental 3
Reitschulen