CAV Blutritt Weingarten _01 Schönewald

Blutritt in Weingarten 2011: 3000 Reiter und eine Reliquie

Lange Tradition: Beim Blutritt in Weingarten folgen 3000 Reiter einer Reliquie. CAVALLO-Redakteur John Patrick Mikisch ritt zum ersten Mal mit. Hier gibt es die Fotos!

Für den Segen reiten: Blutritt in Weingarten 2011

CAV Bluritt Weingarten 2011 _ 17
Schönewald

Beim Blutritt in Weingarten folgen 3000 Reiter einer Reliquie. Ob das gut geht? CAVALLO-Redakteur John Patrick Mikisch ritt und betete mit. Hier gibt es die Fotos aus Weingarten!

Für den Segen reiten: Blutritt in Weingarten 2011

CAV Bluritt Weingarten 2011 _ 16
Schönewald

Für CAVALLO-Redakteur John Patrick Mikisch ist es eine Premiere. Zum ersten Mal ist er beim Blutritt im oberschwäbischen Weingarten dabei. Früh am Morgen geht es los: Sein Pferd ist der 11-jährige Rappwallach Einstein.

Für den Segen reiten: Blutritt in Weingarten 2011

CAV Bluritt Weingarten 2011 _ 15
Schönewald

In katholischen Regionen Deutschlands gibt es viele Reiterprozessionen. Der Weingartener Blutritt ist die bedeutendste Wallfahrt zu Pferd. Der früheste schriftliche Beleg datiert auf das Jahr 1529. Die Reiter ehren damit die sogenannte Blutreliquie, die seit mehr als 900 Jahren im Kloster Weingarten aufbewahrt wird. Sie soll einen Tropfen des Bluts Jesu enthalten. Die Wallfahrt beginnt am Abend von Christi Himmelfahrt. Der Ritt folgt am nächsten Tag, dem Blutfreitag. Der Heilig-Blut-Reiter führt dabei die Reliquie des Heiligen Bluts mit sich und bittet um dessen Segen für die Wallfahrtsreiter und ihre Familien. 2012 findet der Ritt am 18. Mai statt. Infos unter: www.weingarten-online.de

Für den Segen reiten: Blutritt in Weingarten 2011

CAV Bluritt Weingarten 2011 _ 13
Schönewald

Dann geht es los: Der erste Teil des Blutritts führt durch Weingarten in Richtung Kloster. In dessen Basilika liegt die Heilig-Blut-Reliquie hinter dickem Panzerglas. Dort startet auch die Prozession, die später wieder beim Kloster endet.

Für den Segen reiten: Blutritt in Weingarten 2011

CAV Bluritt Weingarten 2011 _ 14
Schönewald

Der Blutritt wird etwa vier Stunden dauern. Denn geritten wird nur im Schritt. „Das ist vielleicht auch ganz gut so. Im Trab würde vermutlich nur die Hälfte der Reiter ankommen“, scherzt Karl „Charlie“ Kurz. Der 60-Jährige ist Einsteins Besitzer und Rittführer der Blutreitergruppe der Stiftung Liebenau.

Für den Segen reiten: Blutritt in Weingarten 2011

CAV Blutritt Weingarten _01
Schönewald

Der Weingartener Blutritt ist eine jahrhundertalte katholische Wallfahrt. John Patrick Mikisch ist evangelisch. „Steht ja nicht auf deiner Stirn“, sagt Charlie nur. „Bei uns sind auch nicht alle gesangbuchfest.“

Für den Segen reiten: Blutritt in Weingarten 2011

CAV Bluritt Weingarten 2011 _ 12
Schönewald

Manche Reiter sind auch nicht sattelfest. „Früher ritten nur Bauern mit. Die kannten sich mit Pferden aus, weil sie ja den ganzen Tag mit ihnen arbeiteten“, sagt Zugführer Charlie. „Das gibt es heute kaum noch.“ Mancher Teilnehmer sitze sogar nur einmal im Jahr bei der Wallfahrt im Sattel.

Für den Segen reiten: Blutritt in Weingarten 2011

CAV Bluritt Weingarten 2011 _ 10
Schönewald

Nicht alle Teilnehmer der Weingartner Prozession sitzen im Sattel. Einige Kirchgänger legen den langen Marsch auch zu Fuß zurück.

Für den Segen reiten: Blutritt in Weingarten 2011

CAV Bluritt Weingarten 2011 _ 09
Schönewald

Beim Ritt durch die Weingartner Flur bitten die Blutreiter mit Rosenkranzgebeten um den Segen des Heiligen Bluts. Mehrere hundert Reiter nehmen an dieser Prozession teil.

Für den Segen reiten: Blutritt in Weingarten 2011

CAV Bluritt Weingarten 2011 _ 11
Schönewald

Seit fünf Uhr wach und seit sieben Uhr im Sattel: John Patrick Mikisch schlägt sich gut bei seinem ersten Blutritt, denn anstrengend ist dieser mehrstündige Ritt schon.

Für den Segen reiten: Blutritt in Weingarten 2011

CAV Bluritt Weingarten 2011 _ 06
Schönewald

Der Weingartner Stadtpfarrer Ekkehard Schmid segnet die Wallfahrer mit der Heilig-Blut-Reliquie.

Für den Segen reiten: Blutritt in Weingarten 2011

CAV Bluritt Weingarten 2011 _ 05
Schönewald

Für den Blutritt werden Ross und Reiter fein herausgeputzt. Berittene Ordner sorgen für den reibungslosen Ablauf der Wallfahrt.

Für den Segen reiten: Blutritt in Weingarten 2011

CAV Bluritt Weingarten 2011 _ 02
Schönewald

Auch für Wallfahrts-Reiter der Blutreitergruppe der Stiftung Liebenau gelten rote Ampeln als Haltesignal.

Für den Segen reiten: Blutritt in Weingarten 2011

CAV Bluritt Weingarten 2011 _ 03
Schönewald

Die meisten Blutreiter fangen schon als Kinder an. Eigentlich dürfen Mädchen nicht mitreiten. Wenn sie in Frack und Zylinder reiten, fallen sie aber gar nicht weiter auf.

Für den Segen reiten: Blutritt in Weingarten 2011

CAV Bluritt Weingarten 2011 _ 08
Schönewald

Nachdem der Segen für Reiter und Pferd erteilt wurde, treten die Teilnehmer den Heimweg an. Ob der Segen hilft? Das wissen nur die Blutreiter aus Weingarten.

Mehr zum Thema Wanderreiten
CAV Pferd Herde Weide Koppel Grasen
Pferdehaltung
CAV Bastelecke Hakenleiste  Aufmacher
Rund ums Pferd
CAV Tassel und Armreif basteln Teaser
Rund ums Pferd
CAV Reiten im Winter Pferde Ausbildung Andreas Frey 5
Reiten