TMV/Hafemann
13 Bilder

Reiturlaub in Mecklenburg-Vorpommern

Reiten in der endlosen Weite Reiturlaub in Mecklenburg-Vorpommern

Ihr könnt es kaum erwarten, die scheinbar endlose Weite des Pferdelandes Mecklenburg-Vorpommern hoch zu Ross zu erkunden? Dann stellen wir Euch hier spannende Angebote für Euren Reiturlaub in MV vor. Auf die Sättel, fertig, los!

Abseits der Ostseeküste findet Ihr bei Eurem Reiturlaub in MV unberührte Natur, Felder und Wiesen, auf denen Ihr die Zügel loslassen, endlos galoppieren und das Gefühl von Freiheit atmen könnt. Jeder Reiterhof versprüht einen besonderen Charme. Ihr müsst Euch nur zwischen herrschaftlichen Guts- und Herrenhäusern, gemütlichen, familiären Reiterhöfen oder einem exquisiten Reithotel entscheiden. Ruhe und Entspannung findet Ihr in jedem Fall.

MVs Highlight zwischen Herbst und Frühjahr: Reiten am Strand. Schwingt Euch in den Sattel und genießt den weiten Blick zwischen den Pferdeohren aufs Meer.

Urlaub mit Pferden rund um die Halbinsel Fischland-Darß-Zingst

Verbringt Euren Urlaub mit Vierbeinern rund um die schönste Halbinsel Deutschlands: Fischland-Darß-Zingst. Malerisch eingebettet zwischen Ostsee und Bodden liegt die lagunenartige Halbinsel und erfreut ihre Besucher nicht nur mit einem atemberaubenden Licht. Hier sammeln sich jeden Herbst die Vögel des Glücks – tausende Kraniche vor ihrem Flug gen Süden. Ein faszinierendes Naturschauspiel, das bei einigen Anbietern auch zu Pferd bestaunt werden kann. Typisch für diese Region sind nicht nur traditionelle Reiterfeste wie das Tonnenabschlagen – hier findet Ihr Künstler, einen Nationalpark und reetgedeckte Kapitänshäuser. Zwei besondere Pferde-Erlebnisanbieter in dieser Region stellen wir Euch hier vor:

Urlaub bei den Bernsteinreitern: Zwischen Strandreiten und Kinderreitferien

Die Bernsteinreiter-Erlebnishöfe bieten für die ganze Familie unvergessliche Pferdeerlebnisse an der Ostsee! In Hirschburg und Barth in der einzigartig reizvollen Region Fischland-Darß-Zingst erwarten Euch spannende Pferdeabenteuer. Hier erlebt Ihr die grandiose Natur der Ostseelandschaft. Auf dem Erlebnisreiterhof in Hirschburg warten gemütliche, komfortable Ferienhäuser und -wohnungen für bis zu acht Personen direkt an den Ponykoppeln auf Euch. In Barth bieten wir von der rustikalen Blockhütte über Zimmer im Hostel-Stil bis zum Naturcamping Übernachtungsmöglichkeiten für jeden Ostsee-Fan. Wir laden Euch bei Eurem Reiturlaub ein zu Ausritten an den Strand, entlang der Ostseelagune oder durch die Küstenlandschaft, zu Reiterferien für Kinder und Jugendliche, zu Kindertagesbetreuung mit Ponys oder zum selbstgeführten Ponyreiten und zu Ponykutschfahrten – hier kommen kleine wie große Reiter und Naturfreunde voll auf ihre Kosten.

Zwischen Oktober und April könnt Ihr mit den Bernsteinreitern in das kühle Nass der Ostsee reiten.
Bernsteinreiter Erlebnishoefe

Unser Angebot: Sechs Tage Reiterferien an der Ostsee ab 300 Euro pro Person

Kleine und größere Pferdefreunde können sich auf traumhafte Reiterferien und Reitwochenenden sowie Reiter- und Erlebnistage freuen. In den Frühlings-, Sommer- und Herbstferien finden sechstägige Kinder- und Jugendreiterferien statt, bei denen im Sommer auf Wunsch sogar eine Reitabzeichenprüfung (Kl. 10-6) erfolgen kann! Ihr erlebt viele tolle Reitmomente mit Eurem Pflegepferd und eine ganze Menge Abenteuer in der Welt der Bernsteinreiter.

Und das ist mit drin:

  • Übernachtung in festen Unterkünften mit 24-Stunden-Betreuung
  • Vollpension
  • Täglich ca. 90 Minuten Reitunterricht (Gruppe/Einzeln)
  • Strandritt (Herbst/Winter/Ostern)
  • Pferdefütterung und -pflege
  • Eigenes Pflegepferd
  • Voltigieren
  • Erlebnis-Kutschfahrt durch die Ostseelandschaft
  • Täglich ca. 60 Minuten theoretischer Unterricht, Bodenschule
  • Ponyspiele und Ponyspaziergänge
  • Grill- und Lagerfeuerabend mit Stockbrot
  • Reiter-Kinoabend sowie weitere diverse Spiel- und Freizeitangebote
  • Fütterung im Streichelzoo
  • Wochenprojektentwicklung und -durchführung
  • Reitabzeichenprüfung (gegen Gebühr von 50 Euro)
  • Sport- und Spielwelten

Hier geht's zum Angebot in Hirschburg

Hier geht's zum Angebot in Barth

Unsere zweite Urlaubsmöglichkeit für Euren Reiturlaub auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst ist diese hier:

Genießt ganzjährig den Darß – Ostsee pur beim "Rundumerlebnis"

Frische Seeluft, weite Wiesen und sandige Reitwege führen durch den Darßer Urwald zum Leuchtturm. Natürlich könnt Ihr auch zu Fuß oder per Fahrrad dorthin gelangen, oder mit den Kutschen, die regelmäßig pendeln. Mehrere Reiterhöfe führen Ritte für Reiter, die ohne Pferd anreisen. Der Erholungsort Born bietet sogar ganzjährig einen Boddeneinstieg. Besonders reizvoll ist hier jedoch die Strandreitsaison im Winterhalbjahr.

Bei unserem Rundumerlebnis genießt Ihr Euren Ostseeurlaub auf der Halbinsel Fischland-Darß-Zingst mit Entspannung für Pferd und Reiter durch Klangwellen. Lasst Euch von den Schwingungen tragen, ein Genuss mit Klangschalen zur Entspannung nach dem Ritt. Wer eine Beeinträchtigung hat und Urlaub mit Entwicklungsförderung verbinden möchte, kann unsere Angebote des therapeutischen Reitens nutzen. Oder wollt Ihr Euch bei uns in spannenden Seminaren rund ums Pferd bilden? Verbringt Euren Urlaub mit Pferd ganz nach Euren Vorstellungen in verschiedenen Unterkünften vom Wohnwagen "Uns lütt Hüsing up Roe" über Zimmer und Ferienwohnungen in der "Seekiste" bis zum Ferienhaus, z. B. "Dat Trollhus" in Born a. Darß.

Zwischen dem Klang der Schalen und dem Rauschen der Ostsee, ist ein entspannter Urlaub garantiert.
Bilderhorizonte.de

Unser Angebot: Kurzurlaub für Strandreiter mit eigenem Pferd ab 180 € pro Person mit einem Pferd

Und das ist mit drin:

  • Unterkunft ab drei Nächten z. B. Zimmer in der Seekiste
  • Vermittlung der Unterbringung des Pferdes (z. B. Gästestall Gut Darß)
  • Möglichkeit zum Strandreiten (Reitwegekarten werden gestellt)
  • Ca. 40 Minuten "Klang- Entspannung für Pferd oder Reiter"

Hier geht's zum Angebot

Gültig nur vom 1. Oktober bis 30. April eines Jahres (außerhalb der Feiertage und je nach Verfügbarkeit/ Corona- Regeln und Witterung *ggf. in der Reithalle Reiterhof Kafka)

Pferdevergnügen auf Rügen

Pferde gehören zu Deutschlands größter Insel wie das Wasser um sie herum. Rügens einmalige Naturlandschaft ist einfach grandios. Hier findet Ihr gleich zwei Nationalparks: Den größten in Mecklenburg-Vorpommern, den Nationalpark Vorpommersche Boddenlandschaft, und den kleinsten Deutschlands, den Nationalpark Jasmund. Von bizarren Kreidefelsen am Meer über UNESCO Weltnaturerbe-Buchenwälder bis hin zur filigranen Bäderarchitektur – Rügen ist traumhaft. Unsere Empfehlung für Euren Urlaub mit Pferdeflair auf Rügen:

Erlebt das Pferdetheater auf Rügen – ein Projekt zu Ehren der Pferde
Eleganz und Wildheit, tänzerische Leichtigkeit, Dynamik und Ruhe, Kraft und Angst, Stolz und Zaghaftigkeit – das sind typische Merkmale des Pferdes. Seit der Antike diente das Pferd vor allem militärischen und kämpferischen Zwecken, war bedeutendstes Transport- und lange das wichtigste Verkehrsmittel überhaupt. Seine majestätische Ausstrahlung verleiht ihm jenen besonderen Glanz, der die Menschen immer wieder verzaubert. Dennoch erscheint das Pferd heute in unserer sich immer schneller verändernden Gesellschaft als ein machtloser, dem Geschehen ausgelieferter Betrachter. Vor diesem Hintergrund könnt Ihr die eigenwilligen Inszenierungen des Belgiers Leon Vermeulen im Pferdetheater als Hommage an das Pferd und seine Kultur verstehen. Er möchte, dass Ihr das Pferd in seiner Geschichte seht, ohne dass es zum bloßen Zuchtobjekt, Sport- und Luxusgerät oder zur aufsehenerregenden Zirkusattraktion verkommt. Betrachtet Euren Besuch im Pferdetheater aus dieser Perspektive und lernt von den Pferden!

Genießt beim Pferdetheater auf Rügen Kultur einmal anders.
Detlef Witt

Unser Angebot: Eine kreative Vorstellung im Pferdetheater ab 18 Euro pro Person
Auf unserer gemütlichen Anlage befinden sich Theater- und Berittpferde, die täglich in der Dressur- und Handarbeit trainiert werden. Ihr Können seht Ihr in den kreativen Vorstellungen des Pferdetheaters, aber auch im öffentlichen Training mit Leon Vermeulen oder in kleinen Kinderformaten. Bühne frei für die vierbeinigen Künstler.

Hier geht's zum Angebot

Traditionelle Pferdekultur um Schwerin

Mecklenburg-Schwerin ist geprägt durch sanfte Hügel, hunderte Seen und mächtige Findlinge. Sie zeugen von gewaltigen Naturkräften, die diese idyllische Gegend einst erschufen. Herzöge, Adel und Kirche prägten die weite Kulturlandschaft mit imposanten Alleen, Residenzstädten, historischen Herrenhäusern und kleinen Gutsdörfern, durch die zu damaligen Zeiten bereits Kutschen fuhren und Reiter das Land prägten. Kennt Ihr schon das "Versailles des Nordens"? Dann wird es Zeit, dem einzigartigen Ensemble des Schlosses in Ludwigslust einen Besuch abzustatten – ausnahmsweise ohne Pferd.

Pferdefreunde dürfen sich hier auf sandige Wege, Weite, Wald und Wasser freuen. Ein 170 Kilometer langer Wanderreitweg verbindet die beiden Landgestüte Mecklenburgs und Brandenburgs – der Gestütsreitweg. Und mitten in der sogenannten "Griesen Gegend" befindet sich das Herz der traditionellen Pferdezucht:

Fünf Sterne – Landesreit- und Fahrschule Redefin

Die Landesreit- und Fahrschule im Landgestüt Redefin ist überregional als professionelles Pferdesportzentrum bekannt. Die 200 Jahre alte denkmalgeschützte, top modernisierte Anlage ist eines der schönsten Gestüte Europas. Drei Außenreitplätze, großzügige Reithallen und ein wunderschönes Ausreitgelände lassen Reiterherzen höherschlagen. Genießt nach einem erlebnisreichen Pferdetag das besondere Flair unseres historischen Gästehauses "Fohlenstall" auf dem Gestütsgelände. Möchtet Ihr mit erfahrenen, sporterfolgreichen, hochqualifizierten Trainern an Lektionen arbeiten, die Kommunikation mit Eurem Pferd verfeinern oder ein Abzeichen im Reiten, Fahren oder Longieren machen? Wollt Ihr einen Kutschenführerschein hier ablegen oder das Gespannfahren trainieren? Wir bieten Euch das ganze Jahr über professionelles Individualtraining und diverse Lehr- und Fortbildungsveranstaltungen an. Bei einigen Lehrgängen könnt Ihr zum Abschluss eine Prüfung absolvieren. Für den Reitunterricht und die Lehrgänge stehen ca. 20 Lehrpferde zur Verfügung. Alternativ könnt Ihr auch das eigene Pferd mitbringen und kurzzeitig einstallen. Zudem können Pferde in unser Landgestüt zum Beritt oder zur Fahrausbildung aufgenommen werden.

Stangenarbeit an der Doppellonge gehören zum täglichen Training der Pferde.
Jacques Toffi

Unser Angebot: Drei Tage Lehrgang auf dem Landgestüt Redefin ab 300 Euro pro Person

Die Landesreit- und Fahrschule Redefin bietet Euch ein abwechslungsreiches Kursprogramm für Amateure und Profis, vom Basispass bis zum Trainerlehrgang im Reiten und im Fahren. Die verschiedenen Lehrgänge dauern durchschnittlich drei bis sieben Tage und sind online buchbar. Übernachtungsvarianten und Schulpferdenutzung sind frei wählbar.

Und das ist mit drin:

  • Zwei Übernachtungen mit Frühstück im Gästehaus, Mittag/Abendessen Selbstverpflegung
  • Hochqualifizierte Trainer A/B
  • Sechs Praxis-Lehreinheiten
  • Tägliche Theorieeinheiten
  • Nutzung Lehrpferde

Hier geht's zum Angebot

Reiturlaub an der Mecklenburgischen Seenplatte

Wer Wasser mag, wird die Seenplatte lieben! Hier warten 1.117 natürliche Seen darauf, von Euch entdeckt zu werden. Wer zu Pferd ins kühle Nass springen möchte, ist hier in jedem Fall richtig. Aber auch andere Wassersportler kommen in dem größten vernetzten Wassersportrevier Mitteleuropas auf ihre Kosten. Diese Region ist geprägt von sattem Grün, weitläufigem Gelände, kleinen Hügellandschaften und mitten drin die Müritz, der größte See Deutschlands. Pferdefreunde genießen hier zwischen Wäldern und Seen unvergessliche Reiterlebnisse. Einen Hof möchten wir Euch besonders ans Herz legen:

Der Pferdehof Zislow

Am Ufer des Plauer Sees, umgeben von Waldgebieten, liegt der Reiterhof Zislow am Rande des Dorfes Zislow. Die Pony- und Pferdeherden leben auf riesigen Koppeln und freuen sich auf Urlaubsgäste. Die 21 modern eingerichteten Ferienwohnungen für zwei bis sechs Personen befinden sich sowohl direkt auf dem Hof sowie direkt am Plauer See. Für Reiterferien genießen kleine Pferdenarren ihren Aufenthalt in dem eigens dafür eingerichteten "Kinderhotel", wo sie rund um die Uhr betreut werden. Ein Ferientraum für die ganze Familie. Euch erwartet weitläufiges Gelände mit Wäldern, Feldern und großen Weiden. Ein professionelles Reitareal mit einer 20 x 40 Meter Reithalle, Gastboxen/Gastpaddocks, zwei Außenreitplätze und wunderbare Reitwege stehen für Euch bereit. Ob Frühlings- oder Herbstritt, Kurse für Horsemanship, Reitkunst-Seminare, Springkurse, Kinderferien oder Reitprogramm – das Angebot für Euch ist vielfältig – für kleine wie auch für große Reiter.

Mit den Pferden baden zu gehen, ist in Zislow für alle ein kleines Highlight
Andreas Pantel

Unser Angebot: Drei Tage Reiturlaub in einer Ferienwohnung ab 217 Euro pro Ferienwohnung

Verbringt ein paar schöne Tage am Plauer See und genießt die schöne Landschaft auf dem Rücken der Pferde: Drei Tage (Freitag bis Sonntag) in einer Ferienwohnung mit Seeblick (inkl. Endreinigung)

Und das ist mit drin:

  • Zwei Übernachtungen für zwei bis drei Personen
  • Ferienwohnung mit Seeblick inkl. Endreinigung
  • Eine Reitstunde pro Person
  • Angebot ist ganzjährig buchbar (außerhalb der Hauptferienzeit)

Hier geht's zur Buchung

Reiturlaub in Vorpommern

Diese wunderbare Region liegt zwischen Ostsee und Peene – dem "Amazonas des Nordens". Sie versprüht den Reiz ländlicher Ursprünglichkeit mit nahezu unberührter Natur. Die angrenzenden Brohmer Berge sorgen für ein hügeliges Landschaftsbild. Hier finden Pferd und Reiter alles, was das Herz begehrt – ob Meer, weite Wiesenlandschaften oder sanfte Erhebungen – Vorpommern ist eines der schönsten Urlaubsgebiete Deutschlands. Hier und da findet Ihr Spuren aus vergangenen Zeiten: Gutshäuser, Ruinen und Denkmäler.

Übrigens: Vorpommern ist noch fast unentdeckt und abseits der Touristenströme ein echter Geheimtipp! Um das selbst herauszufinden, macht doch mal Urlaub auf diesem Hof:

Urlaub auf dem Reiterhof Thomsen
Bei uns könnt Ihr Euren Traumurlaub zu Pferd in einer faszinierenden, landschaftlich reizvollen Umgebung genießen. Die Ostsee und wunderschöne vorpommersche Wälder warten auf Euch. Unseren Erlebnisbauernhof mit zehn Ferienwohnungen findet Ihr auf einer historischen Gutsanlage an der Boddenküste. Neben dem landwirtschaftlichen Haupterwerbsbetrieb dreht sich hier alles um das Reiten. Unser ländlicher, mit viel Liebe zu historischen Details restaurierter Urlaubshof, fernab von Stress und Hektik, ist wunderbar für Familien, Großeltern mit Enkeln, Naturliebhaber, Angler, Radfahrer, Wanderer und Jäger geeignet. Alle Jahre wieder könnt Ihr das tolle Naturschauspiel tausender rastender Kraniche erleben.

Wir laden Euch ein, zu romantischen Kutschfahrten bis an die Ostsee, zu geführten Ausritten in die Wälder und an den Bodden, gerne auch zu einer spannenden Hofführung.

Bei einem abendlichen Ausritt könnt Ihr hier die Weite und Ruhe MVs genießen.
Hof Thomsen

Unser Angebot für Euren Sieben-Tage-Urlaub auf dem Reiterhof ab 469 Euro pro Person

Seid Ihr in Eurer Jugend geritten und musstet Euer Hobby leider aufgeben? Oder war es schon lange Euer Traum, von einem Pferderücken aus, die Natur zu erkunden? Dann kommt zu uns, wir lassen Euren Traum wahr werden.

Und das ist mit drin:

  • Sechs Übernachtungen inkl. aller Nebenkosten
  • Vier-Sterne-Ferienwohnung für zwei Personen
  • Gratis WLAN
  • Täglich Reitunterricht 30 Minuten
  • Eine Kutschfahrt 60 Minuten

Hier geht's zur Angebotsanfrage

Angebot gilt ab 1. April bis 31. Dezember eines Jahres

Hier geht’s zu weiteren Infos zum entspannten Pferdeurlaub in MV