Gebisslos reiten mit Alizée Froment

Sicher reiten ohne Gebiss

Je weniger Hilfsmittel zwischen Mensch und Pferd stehen, desto intensiver und direkter wird der Kontakt. Stimmen diese vier Voraussetzungen, wird die Freiheit zum Vergnügen.
Loading  

Warum steigt eine Dressurreiterin mit großen Erfolgen von der Kandare auf den gebisslosen Zaum um? Was ist nötig, damit Pferde dabei nicht außer Kontrolle geraten? Ausbilderin Alizée Froment erklärt, wie Sie den Wechsel zum gebisslosen Reiten schaffen.

Sicher reiten ohne Gebiss

23.06.2016
Autor: Redaktion CAVALLO / Melanie Tschöpe
© CAVALLO
Ausgabe 01/2013