Reiten ohne Gebiss: Tipps für Gebisslose Reiten

Sie können die Fotostrecke mit den Richtungspfeilen der Tastatur bedienen
←   →
Foto: Lisa Rädlein Gebisslos reiten Zaum Zäumung

Gebisslos Reiten: Dressurstunde mit Sidepull?

Was passiert, wenn mal keine Trense im Pferdemaul ist? Funktionieren Anlehnung, Stellung und Biegung trotzdem? CAVALLO probiert es aus. Praxis-Test: Nimmt Stute Cara die Reiter-Hilfen auch über eine sidepullähnliche Zäumung - ohne Gebiss - gut an? Drei Reiterinnen machten für CAVALLO mit unterschiedlichen Zäumen den Test.

Gebisslos Reiten: Dressurstunde mit Star-Bridle?

Besonders fein reagierte Stute Cara auf die Star-Bridle-Zäumung. Stellung und Biegung lassen sich damit leichter erreichen als mit Sidepull.

Gebisslos Reiten: Wie gut glücken Seitengänge?

Stute Pandora läuft mit dem Star-Bridle gezäumt sehr zufrieden. Ihr Maul ist entspannt, die Anlehnung leicht. Auch schwerere Lektionen wie Seitengänge klappen trotz ungewohnter Zäumung.

Gebisslos Reiten: Kommen Reiterhilfen an?

In manchen Momenten entzieht sich die Stute im Seitengang jedoch den Reiterhilfen. Beim Reiten mit Gebiss werden solche Probleme oft vertuscht. Der gbeisslose Zaum bringt sie ans Licht.

Gebisslos Reiten: Leichter lösen mit Bitless Bridle?

Durch die unter dem Kinn gekreuzten Kehlriemen beim Bitless Bridle wirkt die Zäumung auf Nase, Ganasche und Genick.

Gebisslos Reiten: Lockeres Maul dank Bitless Bridle?

Das Maul von Wallach Merlin ist entspannt, er schnaubt beim Lösen und Leichttraben viel mehr ab, auf den Lippen bildet sich leichter Schaum.

Gebisslos Reiten: Aktives Pferd dank Bitless Bridle?

Nach der Lösungsphase galoppiert Wallach Merlin mit dem gebisslosen Bitless-Bridle-Zaum sogar schön bergauf.
Mehr zu dieser Fotostrecke: Reiten ohne Gebiss: Profi-Tipps für Gebissloses Reiten - plus Videos