TTouch for you & dein Pferd

Datum: 15.03.2019 (17:00) bis 16.03.2019
Ort: 72186 Empfingen
Land: Deutschland
Kategorie: Kurs/Seminar
Weitere Informationen: Trailrder Saddle Shop

TTouch for you© & dein Pferd

Die Tellington TTouch© Methode wurde in den 70er Jahren von Linda Tellington-Jones entwickelt und ist sicherlich den meisten Reitern ein Begriff. Sie fördert die Gesundheit der Pferde und unterstützt den Pferdebesitzer bei der Ausbildung eines zuverlässigen Freizeitpartners. Zahlreiche Reiter haben die Methode in den vergangenen Jahren bereits angewandt, um die Rittigkeit und das Wohlbefinden ihrer Pferde zu verbessern. Doch nicht nur das Pferd, auch der Mensch kann enorm von den TTouch© Techniken und den berühmten Tellington Körperbändern profitieren. Stress und Angst können damit reduziert und Konzentration verbessert werden. Die Selbstheilung wird unterstützt, wenn man sich mal verletzen sollte und auch die Beweglichkeit im Sattel kann optimiert werden. Und für das Meiste braucht man nichts weiter als seine Hände. Für den Rest ein Paar Körperbänder. Und so kann man sich, und seinem Tier, in nahezu allen mehr oder weniger herausfordernden Lebenssituationen schnell und effektiv helfen und Freundlichkeit und Vertrauen fördern. In 1, 5 Tagen werden wir verschiedene Techniken aneinander und an uns selbst üben und ausprobieren. Wie fühlt es sich an? Worauf kommt es an? Was kann es bewirken in Herz, Gehirn und Körper? Und dann zeigt Anke uns wie man das auf Pferde überträgt. Die Pferde zum Kurs werden von Trailrider zur Verfügung gestellt, es muss keines anreisen.

Anke Recktenwald, Pferdewirtschaftsmeisterin und Senior Pracitioner für die Tellington TTouch Methode, wendet das Ausbildungskonzept seit über 20 Jahren erfolgreich an. Sie brachte Pferde, die von mehreren Trainer als unreitbar bezeichnet wurden unter den Sattel und änderte das Verhalten von Tieren, die als extrem schwierig galten, hat aber auch schon die Olympiapferde von Ingrid Klimke und Klaus Balkenhohl „gettoucht“. Ihr Besonderes Augenmerk liegt auf „tragfähigen Pferderücken“ Anke Recktenwald unterstützt Linda Tellington Jones bei ihren verschiedenen Fachbüchern, auf internationalen Veranstaltungen und wohnte schon einige Monate mit ihr in ihrem Haus auf Hawaii.

Die Methode ist absolut gewaltfrei und viele Kursteilnehmer wundern sich über die Sanftheit mit der man diese großen Erfolge erzielen kann. Als akkreditierte Lehrerin der Feldenkrais-Methode© bringt Anke Recktenwald ein tieferes Verständnis für die Zusammenhänge im Körper & Geist mit. Ein Wissen, dass sie gerne teilt und erfahrbar macht. Wir freuen uns Anke Recktenwald wieder im Trailrider Saddleshop begrüßen zu dürfen. Am Sonntag, nach dem TTouch Seminar, folgt ein weiterer Kurstag mit ihr: Der mentale Reiter.