Teil des
CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Aufmacher_LIR8749 (jpg) Rädlein
CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Aufmacher_LIR8749 (jpg)
CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Gross_2DS_LIR9098 (jpg)
CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_klein_3DS_LIR8609 (jpg)
CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Klein_2DS_LIR8617 (jpg)
CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Klein_2DS_LIR8622 (jpg) 11 Bilder

Sattelgurt-Messung: 6 Sattelgurte im CAVALLO-Test

CAVALLO-Test: Wo drücken Sattelgurte?

Der Sattelgurt entscheidet: Wegen schlecht sitzender Sattelgurte mögen viele Pferde das Angurten nicht. CAVALLO hat sechs Modelle getestet.

CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Aufmacher_LIR8749 (jpg)
Rädlein
Mit Gefühl gurten: Schon ein kräftiger Ruck an der Strupfe genügt, und das Pferd entwickelt Gurtzwang.

Eigentlich ist die Sache ganz klar: Der Sattel kommt auf den Pferderücken, und der Gurt hält ihn am Platz. Musste dafür früher ein einfacher Schnurengurt genügen, gibt es heute ein fast unüberschaubares Angebot an speziell geformten Sattelgurten aus den unterschiedlichsten Materialien.

Kompletten Artikel kaufen
CAV Reitkissen Reitpads 1
Reitkissen für Pferde im Test - Artikel als pdf
Sie erhalten den kompletten Artikel (inkl. PDF, 5 Seiten)
1,99 €
Jetzt kaufen

CAVALLO wollte es genau wissen und maß nach, wie gut verschiedene Gurte den Druck beim Angurten ums Brustbein und der Schnalle verteilen. Ist der Hightech-Gurt besser als der klassische Langgurt aus Leder? Und wie wirkt sich ein stark angezogener Westerngurt aus?

Sattelgurte machen Druck am Pferdebauch

CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Schneider-Albrecht_LIR (jpg)

Hauchdünne Sensorfolien zeigen, wo sich bisher verborgene Druckstellen unterm Sattelgurt befinden.

Das Mess-System:
Für die Druckmessungen beim Angurten griff CAVALLO auf das System „Fastscan mobile“ der Hannoveraner Firma Savecomp Megascan zurück. Es besteht aus zwei 30 x 15 Zentimeter großen und nur 0,2 Millimeter dicken Sensorfolien. Sie sind so dünn, dass sie das Messergebnis nicht verfälschen können.

„Auf der Folie ist Platz für knapp 1000 Messpunkte“, erklärt Mess-Experte Albrecht Schneider von Savecomp Megascan. „Das System arbeitet mit einer Frequenz von mehr als 500 Hertz; es kann also etwa 500 Einzelbilder pro Sekunde aufzeichnen, und liefert so praktisch unverzerrte Messdaten.“

CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Kasten_soTestet_LIR8887 (jpg)

Die Mess-Methode
Da der Reiter den Sattel durch sein Gewicht auf Dauer zusammendrückt und die Messergebnisse mit zunehmender Zeit immer stärker beeinflusst, wurde im Stand ohne Reiter gemessen.

Die Kurzgurte waren ans Testpferd angepasst 65 Zentimeter lang, der Langgurt 125 Zentimeter. Wenn der jeweilige Gurt locker mittig lag, wurde gleichmäßig vom Boden aus nachgegurtet, bis nur noch eine flache Hand zwischen Pferd und Gurt passte.

Die Sensoren waren der Länge nach unter der linken Sattelschnalle und dem Brustbein platziert. Ein am Sattel befestigter Datenlogger zeichnete die Messdaten immer 30 Sekunden lang auf. Mit einem USB-Kabel wurden sie anschließend auf ein Laptop gespielt.

So lief die Messung ab:

CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Gross_2DS_LIR9098 (jpg)

Redakteur John Mikisch schiebt den Sensor unter den Gurt.

CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_klein_3DS_LIR8609 (jpg)

Albrecht Schneider verkabelt das künstliche Testpferd.

CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Klein_2DS_LIR8617 (jpg)

Hauchdünne Sensorfolien zeigen, wo sich bisher verborgene Druckstellen unterm Sattelgurt befinden.

CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Klein_2DS_LIR8622 (jpg)

Ein Datenlogger speichert die Werte.

CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Gross_3DS_LIR8653 (jpg)

Westerngurte funktionieren wie ein Flaschenzug. Redakteur John Mikisch zieht den Gurt stückweise für die Messung an.

CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Kasten_LIR9068 (jpg)

Testpferd Naomi zeigt mit angelegten Ohren, dass ihr der Gurt zu eng ist.

CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Kasten_soTestet_LIR8887 (jpg)

Ein am Sattel befestigter Datenlogger zeichnete
die Messdaten immer 30 Sekunden lang auf. Mit einem USB-Kabel wurden sie anschließend auf ein Laptop gespielt.

CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_15072674 (jpg)

Orange-rot zeichnet sich der D-Ring des Westerngurts auf dem linken Sensor ab.

CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_15072675 (jpg)

Kraftkurven (linker Sensor in Rot, rechter in Grün) zeigen die Druckzunahme an.

CAV 11_2010-Sattelgurt-Messung_Klein_2DS_LIR9118_b

Weitere Artikel zum Thema "Sattel und Sattelgurte":

CAV_Sattelspecial_1004_03 (jpg)
Rund ums Pferd
CAV Lederpflege Bild 1
Rund ums Pferd

Lammfell soll Gurt polstern

Zusammen mit Albrecht Schneider, Mess-Experte des Messtechnikspezialisten Savecomp Megascan aus Hannover, nahm die Redaktion sechs gängige Gurtmodelle unter die Lupe.

Sattelgurt-Messung: 6 Modelle im CAVALLO-Test

CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Aufmacher_LIR8749 (jpg)
Rädlein 1/11 So finden Sie den passenden Sattelgurt fürs Pferd Mit Gefühl gurten: Schon ein kräftiger Ruck an der Strupfe genügt, und das Pferd entwickelt Gurtzwang. Klicken Sie hier für den kompletten Artikel : https://www.cavallo.de/test/sattelgurt-messung-wo-drueckt-der-gurt-6-modelle-im-cavallo-test.511452.233219.htm Das große CAVALLO Sattelspecial - unserer Experten geben Antwort : https://www.cavallo.de/test/das-grosse-cavallo-sattelspecial.454347.233219.htm
CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Aufmacher_LIR8749 (jpg) CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Gross_2DS_LIR9098 (jpg) CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_klein_3DS_LIR8609 (jpg) CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Klein_2DS_LIR8617 (jpg) CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Klein_2DS_LIR8622 (jpg) CAV 11_2010-Sattelgurt-Messung_Klein_2DS_LIR9118_b CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Gross_3DS_LIR8653 (jpg) CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Kasten_LIR9068 (jpg) CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Kasten_soTestet_LIR8887 (jpg) CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_15072674 (jpg) CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_15072675 (jpg)
CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Klein_2DS_LIR8617 (jpg)
Rädlein
Der Sensor misst den Druck beim Gurten.

Die Kandidaten im Überblick: Der Memoform- sowie der Lemico-Kurzgurt von der DT Saddlery aus Weyarn in Bayern, ein geschweifter Kurzgurt und ein vollelastischer Gurt von G. Passier & Sohn (Langenhagen/Niedersachen). Ein mit Lammfell gepolsterter anatomischer Kurzgurt der Firma Mattes (Mülheim an der Donau/Baden-Württemberg) und ein Langgurt aus Leder von Theo Sommer aus Pirmasens in Rheinland-Pfalz komplettieren die Testgurte.

Der Sattler Christoph Rieser aus Obersteinebach in Rheinland-Pfalz und Osteopathin Barbara Welter-Böller aus Overath in Nordrhein-Westfalen begutachteten anschließend die Messergebnisse. Gemessen wird am lebenden Objekt: Naomi ist eine achtjährige Appaloosa-Paint-Stute. Das Schulpferd der Reitanlage Sonnenhof in Leonberg-Gebersheim bei Stuttgart leidet weder unter Gurt- noch Sattelzwang.

Weitere Artikel zum Thema "Sattel und Sattelgurte":

CAV_Sattelspecial_1004_03 (jpg)
Rund ums Pferd
CAV Lederpflege Bild 1
Rund ums Pferd

Kurzgurt von Mattes zeigt nur geringe Druckspuren

Sattelgurt-Messung: 6 Modelle im CAVALLO-Test

CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Aufmacher_LIR8749 (jpg)
Rädlein 1/11 So finden Sie den passenden Sattelgurt fürs Pferd Mit Gefühl gurten: Schon ein kräftiger Ruck an der Strupfe genügt, und das Pferd entwickelt Gurtzwang. Klicken Sie hier für den kompletten Artikel : https://www.cavallo.de/test/sattelgurt-messung-wo-drueckt-der-gurt-6-modelle-im-cavallo-test.511452.233219.htm Das große CAVALLO Sattelspecial - unserer Experten geben Antwort : https://www.cavallo.de/test/das-grosse-cavallo-sattelspecial.454347.233219.htm
CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Aufmacher_LIR8749 (jpg) CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Gross_2DS_LIR9098 (jpg) CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_klein_3DS_LIR8609 (jpg) CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Klein_2DS_LIR8617 (jpg) CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Klein_2DS_LIR8622 (jpg) CAV 11_2010-Sattelgurt-Messung_Klein_2DS_LIR9118_b CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Gross_3DS_LIR8653 (jpg) CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Kasten_LIR9068 (jpg) CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Kasten_soTestet_LIR8887 (jpg) CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_15072674 (jpg) CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_15072675 (jpg)
CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Klein_2DS_LIR9118

Auch bei mehrmaligem Nachgurten, das am Kraftdiagramm als deutlicher Ausschlag zu sehen ist, zeichnet sich der asymmetrische Kurzgurt kaum auf der Messplatte ab. Die Belastungen liegen im unteren Bereich, wie die blau-grünen Farbkleckse zeigen. „Offenbar schluckt das dicke Lammfell einen großen Teil des Drucks“, sagt Sattler Christoph Rieser anerkennend.

Besonders interessant ist der Vergleich der Kurzgurte Memoform und Lemico von DT Saddlery. Beide Gurte sind identisch geschnitten, unterscheiden sich jedoch durch das Material: „Der Memoform besteht aus einem hochelastischem Stoff. Er wurde für die Matratzen von bettlägrigen Menschen entwickelt“, erklärt Hjalmar Conzet von der DT Saddlery. Das Material gibt nach, und geht nur langsam wieder in seine Ausgangsform zurück. Dadurch soll er Druck gleichmäßig verteilen.

Im Test schluckt der Gurt trotz mehrmaligem Nachgurten so viel Druck, dass bis auf die Schnallen kaum Spitzen auszumachen sind. Deutlich halbkreisförmig zeichnen sich lediglich die Außennähte ab.

Weitere Artikel zum Thema "Sattel und Sattelgurte":

CAV_Sattelspecial_1004_03 (jpg)
Rund ums Pferd
CAV Lederpflege Bild 1
Rund ums Pferd

Ein passender Sattel wirkt wie ein Puffer

Das Lemico-Modell basiert auf demselben Schnittmuster wie ein Memoform-Gurt, besteht aber an der Bauchseite aus weichem Leder, die Unterseite aus Lemico.

Sattelgurt-Messung: 6 Modelle im CAVALLO-Test

CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Aufmacher_LIR8749 (jpg)
Rädlein 1/11 So finden Sie den passenden Sattelgurt fürs Pferd Mit Gefühl gurten: Schon ein kräftiger Ruck an der Strupfe genügt, und das Pferd entwickelt Gurtzwang. Klicken Sie hier für den kompletten Artikel : https://www.cavallo.de/test/sattelgurt-messung-wo-drueckt-der-gurt-6-modelle-im-cavallo-test.511452.233219.htm Das große CAVALLO Sattelspecial - unserer Experten geben Antwort : https://www.cavallo.de/test/das-grosse-cavallo-sattelspecial.454347.233219.htm
CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Aufmacher_LIR8749 (jpg) CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Gross_2DS_LIR9098 (jpg) CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_klein_3DS_LIR8609 (jpg) CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Klein_2DS_LIR8617 (jpg) CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Klein_2DS_LIR8622 (jpg) CAV 11_2010-Sattelgurt-Messung_Klein_2DS_LIR9118_b CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Gross_3DS_LIR8653 (jpg) CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Kasten_LIR9068 (jpg) CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Kasten_soTestet_LIR8887 (jpg) CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_15072674 (jpg) CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_15072675 (jpg)
CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Theo-Sommer_LIR2165 (jpg)

Lemico ist ein sehr pflegeleichter, lederähnlicher Stoff. Schaumstoff polstert den Zwischenraum. Hier treten die Konturen der Außennähte noch deutlicher hervor, zudem gibt es Druckspitzen unterm Brustbein sowie unter der Schnalle. Allerdings sind die dabei auftretenden Kräfte auch bei Nachgurten mit dem Vierfachen der Ausgangskraft noch sehr gering.

„Kurzgurte sind nicht umsonst gerade bei Dressurreitern so beliebt“, sagt Sattler Christoph Rieser. „Die Schnalle ist relativ weit unten am Pferdekörper, damit sie das Reiterbein nicht stört. Dadurch liegt sie jedoch auch direkter auf dem Pferd auf als beim Langgurt. Bei dem klemmt sie zwischen Sattel- und Schweißblatt. Der Sattel dämpft punktuellen Druck.“

Das ist deutlich beim Langgurt von Theo Sommer zu sehen. Die Schnalle drückt kaum durch. Der Druck verteilt sich gleichmäßig entlang dem Gurt . Das zeigt sich auf dem Laptop im Druckbild mit etwas stärkeren Spitzen links und rechts vom Brustbein.

Ein ähnliches Bild ergibt sich auch beim geschwungenen Kurzgurt von G. Passier & Sohn. „Solche Gurte sind heute immer beliebter“, sagt Christoph Rieser. „Tendenziell gibt es immer mehr Pferde, die einen breiten Rumpf haben; das liegt meistens an Überfütterung. In der Bewegung rutscht der Gurt dann zur schmaleren Stelle hinter den Ellenbogen, reibt dort die Haut auf und zieht den Sattel nach vorne, sagt der Sattler.

Der Gurt von Passier soll beides durch seine geschwungene Form verhindern. Im Test verteilt er den Druck deutlich breiter als der etwas schmalere Langgurt. „Dafür bilden die Schnallen eine Treppe und drücken sichtbar durch“, sagt Osteopathin Barbara Welter-Böller.

Das Druckbild beim vollelastischen Gurt von Passier ist recht uneinheitlich. Die grün-blauen Felder auf dem Laptop zeigen an, dass der Druck bis auf eine wenige Stellen recht gering ist.

Weitere Artikel zum Thema "Sattel und Sattelgurte":

CAV_Sattelspecial_1004_03 (jpg)
Rund ums Pferd
CAV Lederpflege Bild 1
Rund ums Pferd

Westerngurt im Test: Der D-Ring zeichnet sich ab

Sattelgurte für Westernsättel werden meist zweifach um eine Schnalle gewickelt und dann erst angezogen. Dabei entsteht ein spezifisches Druckmuster.

Sattelgurt-Messung: 6 Modelle im CAVALLO-Test

CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Aufmacher_LIR8749 (jpg)
Rädlein 1/11 So finden Sie den passenden Sattelgurt fürs Pferd Mit Gefühl gurten: Schon ein kräftiger Ruck an der Strupfe genügt, und das Pferd entwickelt Gurtzwang. Klicken Sie hier für den kompletten Artikel : https://www.cavallo.de/test/sattelgurt-messung-wo-drueckt-der-gurt-6-modelle-im-cavallo-test.511452.233219.htm Das große CAVALLO Sattelspecial - unserer Experten geben Antwort : https://www.cavallo.de/test/das-grosse-cavallo-sattelspecial.454347.233219.htm
CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Aufmacher_LIR8749 (jpg) CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Gross_2DS_LIR9098 (jpg) CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_klein_3DS_LIR8609 (jpg) CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Klein_2DS_LIR8617 (jpg) CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Klein_2DS_LIR8622 (jpg) CAV 11_2010-Sattelgurt-Messung_Klein_2DS_LIR9118_b CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Gross_3DS_LIR8653 (jpg) CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Kasten_LIR9068 (jpg) CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Kasten_soTestet_LIR8887 (jpg) CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_15072674 (jpg) CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_15072675 (jpg)
CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Gross_3DS_LIR8653 (jpg)
Rädlein
Westerngurte funktionieren wie ein Flaschenzug. Redakteur John Mikisch zieht den Gurt stückweise für die Messung an.

„Das ist dasselbe Prinzip wie bei einem Flaschenzug“, sagt Christoph Rieser. Deswegen kann man dem Pferd auch mit vergleichsweise geringem Kraftaufwand wortwörtlich die Luft abdrehen.“ Um kein lebendes Pferd in Mitleidenschaft zu ziehen, hält ein Voltigierdummy als Testpferd her.

Mit nur wenig Zugkraft steigert sich der Druck um das Mehrfache der Ausgangsspannung. Die Folge sind starke, orange-rot leuchtende Druckspitzen. Mit fünffachem Zug weiten sie sich zu größeren Flächen aus: Der D-Ring drückt sich auf dem linken Sensor klar durch.

CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_klein_3DS_LIR8609 (jpg)
Rädlein
Albrecht Schneider verkabelt das künstliche Testpferd.

Der rechte Sensor verzeichnet ein Druckfeld unterm Brustbein des Dummys. Dessen ummantelter Stahlkörper lässt sich nur bedingt einschnüren. Bei einem lebenden Pferd könnte man den Gurt noch deutlich weiter anziehen – mit ziemlich schmerzhaften Folgen fürs Pferd.

Das wäre freilich bei den anderen Testgurten ähnlich – auch wenn sie den Druck durch Polsterung stark mindern oder ihren Schnitt gut verteilen.

Weitere Artikel zum Thema "Sattel und Sattelgurte":

CAV Lederpflege Bild 1
Rund ums Pferd

CAV_Sattelspecial_1004_03 (jpg)
Rund ums Pferd

6 Sattelgurte im Test: Alle Ergebnisse im Überblick

Alles auf einen Blick - vom Langgurt aus Leder bis zum anatomischen Kurzgurt mit Schaffell-Überzug.

Sattelgurt-Messung: 6 Modelle im CAVALLO-Test

CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Aufmacher_LIR8749 (jpg)
Rädlein 1/11 So finden Sie den passenden Sattelgurt fürs Pferd Mit Gefühl gurten: Schon ein kräftiger Ruck an der Strupfe genügt, und das Pferd entwickelt Gurtzwang. Klicken Sie hier für den kompletten Artikel : https://www.cavallo.de/test/sattelgurt-messung-wo-drueckt-der-gurt-6-modelle-im-cavallo-test.511452.233219.htm Das große CAVALLO Sattelspecial - unserer Experten geben Antwort : https://www.cavallo.de/test/das-grosse-cavallo-sattelspecial.454347.233219.htm
CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Aufmacher_LIR8749 (jpg) CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Gross_2DS_LIR9098 (jpg) CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_klein_3DS_LIR8609 (jpg) CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Klein_2DS_LIR8617 (jpg) CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Klein_2DS_LIR8622 (jpg) CAV 11_2010-Sattelgurt-Messung_Klein_2DS_LIR9118_b CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Gross_3DS_LIR8653 (jpg) CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Kasten_LIR9068 (jpg) CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Kasten_soTestet_LIR8887 (jpg) CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_15072674 (jpg) CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_15072675 (jpg)

Ergebnis-Tabelle zum vergrößern einfach klicken:

CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Produkte_1
CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Produkte2

Weitere Artikel zum Thema "Sattel und Sattelgurte":

CAV_Sattelspecial_1004_03 (jpg)
Rund ums Pferd
CAV Lederpflege Bild 1
Rund ums Pferd

So klappt es mit dem Sattelgurt

CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Rieser-Christoph_LIR (jpg)
Rädlein
Christoph Rieser, Sattler aus Obersteinebach in Rheinland-Pfalz.

„Manche Reiter legen dem jungen Pferd einfach einen Sattel auf und ziehen den Gurt richtig stramm. Schneller kann man seinem Pferd keinen Gurtzwang antrainieren“, sagt Christoph Rieser, Sattler aus Obersteinebach in Rheinland-Pfalz.

„Weil bei jungen Pferden die Gurtlage noch so empfindlich ist, müssen sie sich erst allmählich an den Druck des Gurts gewöhnen. Ich beginne erst mit einem Longiergurt und dehne die Tragezeit von Mal zu Mal ein wenig aus. Wenn das Pferd dabei die Ohren anlegt oder Ähnliches, war es schon zuviel. Erträgt das Pferd den Longiergurt, können Sie als nächstes ein Pad auflegen und dann einen Sattel. Aber alles immer schön langsam. Beobachten Sie, wie sich Ihr Pferd dabei verhält.

CAV 11_2010 Sattelgurt Messung_Kasten_LIR9068 (jpg)
Rädlein
Testpferd Naomi zeigt mit angelegten Ohren, dass ihr der Gurt zu eng ist.

Damit Pferde später keinen Gurtzwang entwickeln, hilft vor allem Routine. Das gilt besonders für Schulpferde, die mehrere Reiter haben. Der eine macht es so, der andere so, und am Ende legt das Pferd die Ohren an, wenn man mit dem Sattel um die Ecke biegt. Um das zu verhindern, satteln am besten alle gleich: Der Sattel wird stets von derselben Seite aufgelegt." Nachdem der Gurt mittig unterm Pferd liegt, wird erst locker gegurtet. Ziehen Sie die Gurtstrupfen nicht gleich bis zum Anschlag an. So entwickelt das Pferd garantiert Gurtzwang.

Sie können später vor dem Aufsitzen und nach fünf bis zehn Minuten noch nachgurten. "Zwischen Gurt und Pferd muss eine flache Hand passen. Hat das Pferd bereits Gurtzwang, arbeite ich meistens mit Futterlob.: Während des Gurtens bekommt das Pferd ein wenig Hafer. So verbindet es schließlich ein positives Gefühl mit dem Gurten.“

Weitere Artikel zum Thema "Sattel und Sattelgurte":

CAV_Sattelspecial_1004_03 (jpg)
Rund ums Pferd
CAV Lederpflege Bild 1
Rund ums Pferd
Zur Startseite
Equipment Rund ums Pferd cav-201904-sattelmessung-lir0728-mit-TEASER-v-amendo (jpg) Die neue Art, Sättel richtig anzupassen Sattelmessung 4.0

Posturometrie kennt kaum jemand.

Mehr zum Thema Ratgeber Sattel und Trense: Passform, Material, Zubehör
CAV Hillbury Zaum Baukasten
Rund um den Reiter
CAV Sattel Pferderücken
Rund ums Pferd
CAV Praxistest Fliegenspray Muggespray
Rund ums Pferd
CAV Studie Gebiss Nasenriemen
Reiterleben