Green Horse – Nachhaltigkeit im Reitsport
Natürlich Grün: Pferde-Branche im Wandel
Knigge im Wald Lisa Rädlein

Natürlich Grün: Die Pferde-Branche im Wandel

Green Horse – Nachhaltigkeit im Reitsport

Natürlich grün: Die Pferdebranche ist im Wandel und sucht Wege zu mehr Nachhaltigkeit bei Futter, Pflege und Zubehör.

Wenn der arktische Permafrostboden taut, und das tut er in Zeiten globaler Erderwärmung, werden riesige Mengen Kohlendioxid und Methan freigesetzt – was den Klimawandel weiter befeuert. Pferde könnten sich hier als Retter erweisen. Wühlen sich Pferde, Rentiere, Wisente und andere große Pflanzenfresser im Winter durch den Schnee und verdichten die Schneedecke, schrumpft die wärmende Isolierschicht – und der Boden friert stärker durch. Theoretisch könnten so 80 Prozent des gesamten weltweiten Permafrostbodens bis zum Jahr 2100 erhalten werden. Das zeigte Prof. Dr. Christian Beer vom Centrum für Erdsystemforschung und Nachhaltigkeit (CEN) der Universität Hamburg und Experte für die dauerhaft gefrorenen Böden der nördlichen Erdhalbkugel in einer Studie, veröffentlicht im März 2020 im Fachjournal Nature Scientific Reports.

Während die Wissenschaftler weiter globale Kühleffekte durch Pferde erforschen, kann jeder einzelne Reiter schon heute einen Beitrag leisten. Jeder zählt, und deswegen ist die Pferde-Branche im Wandel und sucht Wege zu mehr Nachhaltigkeit bei Futter, Pflege und Zubehör.

In unserem Special stellen wir Unternehmen vor, die sich das Thema Nachhaltigkeit auf ihre Fahnen geschrieben haben.

Test & Service Zedan produziert zertifizierte Pflegeprodukte für Pferde Pflege nach dem Vorbild der Natur Anzeige

Streng geprüft: Die natürlichen Pflegeprodukte der Marke Zedan werden nach Naturstandards wie dem Nature Care Product oder dem Natural Cosmetics Standard zertifiziert.

Test & Service Marstall produziert nachhaltiges Pferdefutter Regional, regenerativ, natürlich Anzeige

Das Allgäuer Familienunternehmen Marstall setzt an verschiedenen Punkten an, um sein Pferdefutter so umweltfreundlich wie möglich zu produzieren.

Test & Service Woran erkennt man nachhaltiges Leder? „Von Natur aus nachhaltig“ Anzeige

Natürlich und lange haltbar – kein Wunder, dass ein Großteil des Reiter-Equipments aus Leder ist. Woran Sie erkennen, dass das Produkt nachhaltig und umweltschonend hergestellt wurde.

Test & Service Nachhaltige Kleidung für Reiter Bunte Kleidung für Reiter ganz in Grün

Kleidung, die toll aussieht und trotzdem gut für die Umwelt ist – das geht! Wir zeigen, worauf es hier bei Auswahl und Pflege von Reitbekleidung ankommt.

Test & Service Procavallo setzt auf individuelle und nachhaltige Produkte Unikate selbst gestalten Anzeige

Ständig neue Schabracken, aber keine, wie man sie wirklich will? Procavallo setzt dagegen auf individuelle und nachhaltige Produkte für Pferd und Reiter.

Test & Service Josera dokumentiert im Nachhaltigkeitsbericht Aller guten Dinge sind drei Anzeige

Dreifach nachhaltig unterwegs und dazu noch große Ziele in punkto Klimaneutralität: All das dokumentiert Futtermittelhersteller Josera in einem umfangreichen Nachhaltigkeitsbericht.

Test & Service Leovet setzt auf nachhaltige Verpackung und natürlichen Inhalt Außen: Altplastik, innen: natürliche Inhaltsstoffe Anzeige

Wer bei Fellglanz, Insektenabwehr & Co. auf natürliche Inhaltsstoffe und nachhaltige Verpackung achtet, leistet einen Beitrag zum Umweltschutz. Leovet setzt bei vielen Produkten genau darauf.

Test & Service Hübner-Lee produziert umweltfreundliches System Boden gut machen Anzeige

Flächen ökologisch befestigen, ohne sie zu versiegeln: Damit das gelingt, entwickelt Hübner-Lee ein umweltfreundliches System für Reitböden und Ausläufe.

Test & Service Diese Firmen haben eine nachhaltige Philosophie Auf grünen Wegen Anzeige

Sie wollen mehr über die "Green Friends" im Reitsport-Bereich und ihre nachhaltige Firmenphilosophie wissen? Das Wichtigste auf einen Blick.