Teil des
CAV Pferdedecke Aufmacher Rädlein

Studie: Eindecken stört die Thermoregulation von Pferden

Was Tierarzte schon länger vermutet haben, wurde jetzt in wissenschaftlichen Tests nachgewiesen: Eindecken stört die Thermoregulation von Pferden und kann im Extremfall zur Überhitzung führen.

Ein Posting von britischen Tierärzten kursierte vor einigen Wochen auf Facebook: Sie warnten davor, Pferde zu früh und zu viel einzudecken, weil es ihrer Meinung nach zu Überhitzung führen könnte (CAVALLO berichtete). CAVALLO untermauerte diese These in seiner November-Ausgabe 2018, in der die Redaktion mit einem neuen Sensor die Temperaturen unter Decken nachgemessen hat und erstaunt war, wie hoch die Temperaturen dort waren.

Jetzt untersuchte eine wissenschaftliche Untersuchung das erste Mal die Auswirkungen des Eindeckens auf die Oberflächentemperatur der Pferde. Für ihre Studie haben die Forscher die Oberflächentemperatur bei zehn Pferden gemessen, die ihre üblichen Decken trugen, darunter Ekzemerdecken, Fleecedecken und Decken mit leichter Wattierung. Zwei Pferde trugen keine Decken und dienten als Kontrollgruppe.

Das Ergebnis: Je nach Art der Decke unterschieden sich die Oberflächentemperaturen enorm: Pferde, die eine Ekezemerdecke trugen, zeigten keinen großen Unterschied zwischen der Umgebungstemperatur und der Oberflächentemperatur. Fleecedecken dagegen zeigten einen Anstieg von 11,2 Grad Celsius, Pferde mit leicht wattierten Decken sogar 15,8 Grad. Die Wissenschaftler gehen davon aus, dass Eindecken mit zu dicken Decken im Extremfall sogar zur Überhitzung führen könnte.

Die Untersuchung zeigt, dass Eindecken sehr stark in Thermoregulation der Pferde eingreift. Die Oberflächentemperatur kann durchs Eindecken sehr stark ansteigen und schnell über die Wühlfühltemperatur der Pferde hinausgehen. Zudem verhindern Pferdedecken, dass Pferde ihre natürliche Thermoregulation ausspielen können. Pferde behalten ihre optimale Körpertemperatur nämlich in einem Bereich von 5 bis 25 Grad bei. Zum Vergleich: Bei uns Menschen liegt dieser Bereich zwischen 25 und 30 Grad. Pferde haben also eine niedrigere Wohlfühltemperatur und frieren zudem viel weniger schnell als wir Menschen. Warum Pferde eigentlich keine Decke brauchen, lesen Sie außerdem hier.

Outdoor-Decken im Test

Test: 6 Outdoor-Decken für Pferde

cav-201810-outdoordecken-test-lir4937-mit-TEASER-v-amendo (jpg)
Lisa Rädlein 1/6 Professional Winter II von Busse, rund 162 Euro www.busse-reitsport.de : http://www.busse-reitsport.de Herstellerbeschreibung: Extrem robustes Außenmaterial mit 1200 Denier Polyester-Ripstop. Futter aus Dry-Out-Material. Sehr hohe Wärmeisolierung (400 g Polyfill. Aus gleicher Serie erhältlich: 50 g und 130 g). Komfort-Brustdesign mit Platz für die Buggelenke, hochschließend am Hals. 125 bis 165 cm. Reißfestigkeit: Obermaterial etwas weniger reißfest als bei den meisten anderen Decken (Weiterreißkraft umgerechnet rund 26 kg längs/34 kg quer). Die Decke hat allerdings auch eine etwas geringere Denier-Zahl. Die Verschlüsse waren bei dieser Decke sehr stabil (Zug im Schnitt umgerechnet 197 kg). Wasserdichte: Hohe Wasserdichte. Das Obermaterial hielt im Test einer Wassersäule von mindestens 5410 mm stand. (Mindestwerte werden angegeben, wenn in der Prüfeinrichtung aus technischen Gründen bei dieser Höhe der Wassersäule Tropfen seitlich am Stoff vorbei, jedoch noch nicht durch den Stoff drangen). Atmungsaktivität & Luftdurchlässigkeit: Gute Atmungsaktivität. Wasserdampfaufnahme im Vergleich im mittleren Bereich (2,5 mg/cm2). Zweitbestes Ergebnis im Test bei der Wasserdampfdurchlässigkeit (1,9 mg/cm2xh). Ließ im Test nur wenig Luft von außen durch. Schützt damit gut vor Zugluft, ist aber weniger luftig. Detail: Die Schnallen und Gurte, etwa an der Brust, waren bei dieser Decke besonders stabil. Fazit: Diese Decke bietet mit ihrer hohen Wasserdichte und der guten Atmungsaktivität viel Komfort fürs Pferd. Auch die Haltbarkeit ist für den mittleren Preis insgesamt völlig in Ordnung. Empfehlenswert!
cav-201810-outdoordecken-test-lir4937-mit-TEASER-v-amendo (jpg) cav-201810-outdoordecken-test-lir4962-v-amendo (jpg) cav-201810-outdoordecken-test-lir4999-v-amendo (jpg) cav-201810-outdoordecken-test-lir5027-v-amendo (jpg) cav-201810-outdoordecken-test-lir5070-v-amendo (jpg) cav-201810-outdoordecken-test-lir6675-v-amendo (jpg)

Regendecken im Test

Regendecken im Labor-Test: Wie wasserfest sind 6 aktuelle Modelle?

CAV 12_2010 Test Regendecken_Woilach_LIR9954 (jpg)
Rädlein 1/7 Regendecken im CAVALLO Labor-Test Regendecken sollen Pferde trocken halten. Wie wasserfest sind 6 aktuelle Modelle? CAVALLO testete sechs Modelle im Labor – mit überraschenden Resultaten. Wie wasserfest sind sie wirklich, wenn es kräftig schüttet? Einfach klicken: Die Fotostrecke verrät es! Equipment für Pferd und Reiter: Regendecken online im CAVALLO-Shop kaufen : https://www.cavallo.de/shop.cavallo.de/?query=regendecke Wassersaugkraft: Abschwitzdecken für Pferde im Test : https://www.cavallo.de/produkte-fuer-pferd-und-reiter-im-test/pferde-equipment/wassersaugkraft-abschwitzdecken-fuer-pferde-im-test.585613.233219.htm
CAV 12_2010 Test Regendecken_Woilach_LIR9954 (jpg) CAV 12_2010 Test Regendecken_RegendeckenEqui-Theme_Schoenewald (jpg) CAV 12_2010 Test Regendecken_RegendeckenFelix-Buehler_Schoenewald (jpg) CAV 12_2010 Test Regendecken_Horseware_LIR9309 (jpg) CAV 12_2010 Test Regendecken_RegendeckenWeatherBeeta_Schoenewald (jpg) CAV 12_2010 Test Regendecken_RegendeckenHorze_Schoenewald (jpg) CAV 12_2010 Test Regendecken_Bucas_LIR9906 (jpg)
CAV Pferdedecke Aufmacher
Rund ums Pferd
cav-201810-outdoordecken-test-lir4937-mit-TEASER-v-amendo (jpg)
Rund ums Pferd
CAV Eindecken Decke
Reiterleben
cav-fuettern-fuers-fell-0117-lir6381-v-amendo (jpg)
Pferdehaltung
Zur Startseite
Reiterleben Reiterleben CAV Academy Auf 2019 Kenzie CAVALLO Academy 2019 auf Schloss Wickrath! News

Erlebe unsere Pferdetrainer und Experten live bei der CAVALLO-Academy.

Mehr zum Thema Pferde-Medizin: Forschung und Studien rund ums Pferd
CAV Pferde auf der Weide Rädlein
Medizinwissen
CAV Futter Fressen
Medizinwissen
CAV Fressen Heu
Medizinwissen
CAV Lecken Abkauen
Reiterleben