Teil des
CAV Connemara Pony Weide Galopp Herde Stuewer

Pferde-Herpes: Symptome und klinischer Verlauf

Diese Symptome gibt es bei Pferde-Herpes

Wir erklären die Symptome und den klinischen Verlauf der unterschiedlichen Herpes-Erkrankungen bei Pferden.

EHV1- und EHV4-Infektion

Virusabort: Spätabort im 8. bis 11. Trächtigkeitsmonat; auch Geburt infizierter, lebensschwacher Fohlen; Stuten abortieren spontan; keine Störung der Fruchtbarkeit

Atemwegsinfektion (Symptome nicht von anderen infektiösen Ursachen zu unterscheiden): Fieberhafter Husten vorwiegend aus oberen Atemwegen, seröser Nasenausfluss, entzündete Kopflymphknoten (vorwiegend der jungen Pferde nach EHV4-Infektion)

Equine Herpes Myelitis (EHM), Spinale Ataxie, „Schlaganfall des Pferdes“: Motorische, kaum sensorische Ausfälle; unterschiedlich schwere Verläufe, z.T. Parese (unvollständige Lähmung) der Hinterhand. Mögliche Lähmung von Harnblase, Enddarm; Paralyse; Festliegen, Tod.

EHV2- und EHV5-Infektion

  • Beteiligung an Atemwegsinfektionen der Fohlen und jungen Pferde
  • Keratokonjunktivitis (Hornhautentzündung)
  • Mögliche Beteiligung am Syndrom der Leistungsschwäche (Poor Performance Syndrom) junger Galopper mit Fieber, Konditionsverlust, Erkrankung/Entzündung der oberen Atemwege
  • Mögliche Beteiligung von EHV5 an der multinodularen pulmonären Lungenfibrose

EHV3-Infektion (Koitalexanthem, ECE)

  • 3-5 Tage nach Infektion durch den Hengst zeigt Stute gerötete und ödematisierte Scheidenschleimhaut
  • Einige Tage danach entwickeln sich Bläschen und Papeln; seröse Flüssigkeit wird abgesondert; Pusteln mit Krusten folgen
  • Aufbrechende Pusteln werden zu Geschwüren mit grau-weißer Oberfläche, oft symmetrisch an den Innenseiten der Schamlippen
  • Mögliche Erstreckung auf umgebendes Gewebe; nach Abheilung bleibt Depigmentierung
  • Hengst: oft nur punktförmige Erosionen auf Penisschaft; möglich: Hodenschwellung, Ödeme an Skrotum und Präputium
Zur Startseite
Medizin Medizinwissen CAV Katrin Obst Katrin Obst heilt mit Nadeln und Egeln Pferdephysiotherapeutin Katrin Obst im Portrait

CAVALLO hautnah: Ob mit Akupunktur-Nadeln, Blutegeln oder einfach nur mit...

Mehr zum Thema Pferdekrankheiten: Herpes bei Pferden
CAV Pferd im Stall
Medizinwissen
CAV Husten Lunge Nüstern
Medizinwissen
cav_News_Medizin_0808_Alleine unter vielen
Medizinwissen